Tumbleweed von X11 auf Wayland umstellen

Hinweis: In dem Thema Tumbleweed von X11 auf Wayland umstellen gibt es 6 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Hallo zusammen,


    Nachdem auf meinem alten Laptop schon opensuse Leap läuft und ich mir jetzt einen neuen Laptop gegönnt habe, hab ich auf diesem tumbleweed ausprobiert. Funktioniert auch super, nur mit der Skalierung hab ich unter X11 Probleme. Nachdem der Bildschirm des Laptops 4K ist und und mein externer 21 Zoll Monitor nur WQHD hat, muss ich die Darstellung entsprechend skalieren, was ja unter X11 nur für alle Monitore gleichzeitig geht, was dazu führt, dass auf meinem externen Monitor die Symbole ungefähr so groß sind wie meine Hand.

    Als Lösung funktioniert Wayland echt gut, aber dafür muss ich jedes mal nach dem Hochfahren mich abmelden und Plasma mit Wayland auswählen und mich wieder anmelden.

    Gibt es denn die Möglichkeit, dass Wayland anstatt X11 standardmäßig gestartet wird, sodass ich das nicht jedes Mal umstellen muss?


    Grüße Simon

    Für den Inhalt des Beitrages 296471 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mappl

  • Als Lösung funktioniert Wayland echt gut, aber dafür muss ich jedes mal nach dem Hochfahren mich abmelden

    Automatische Anmeldung aktiviert?

    Falls ja, mal deaktiviern, neu hochfahren und Waylandsitzung auswählen. Danach abmelden und mal neu starten. Geht das dann, kannst du nochmal mit automatischer Anmeldung testen.

  • Poste mal als root:

    Code
    update-alternatives --config default-xsession.desktop
    Code
    update-alternatives --config default-displaymanager

    Für den Inhalt des Beitrages 296482 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Sorry, dass ich nen bisschen gebraucht hab, war noch mit lernen beschäftigt

    Automatische Anmeldung aktiviert?

    Falls ja, mal deaktiviern, neu hochfahren und Waylandsitzung auswählen. Danach abmelden und mal neu starten. Geht das dann, kannst du nochmal mit automatischer Anmeldung testen.

    Ja, ich hab das komplette System verschlüsselt und tumbleweed bootet dann direkt bis zum Desktop

    Poste mal als root:

    Code
    update-alternatives --config default-xsession.desktop
    Code
    update-alternatives --config default-displaymanager

    Für den Inhalt des Beitrages 296487 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mappl

  • Poste:

    Code
    zypper se -si wayland

    Für den Inhalt des Beitrages 296489 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mappl