Verschlüsselung in der Cloud

Hinweis: In dem Thema Verschlüsselung in der Cloud gibt es 2 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Wie ich Dateien verschlüsselt in eine Cloud übertrage ist mir klar, aber wie lagere ich sie dort verschlüsselt? Als Beispiel eine Hetzner Storage box und Übertragung per rsync. Die Datei landet doch dort wieder unerschlüsselt. Ich habe einen Container mit Veracrypt erstellt, der landet dort natürlich als verschlüsselter Container. Ist sowas der einzige Weg?

  • Ist sowas der einzige Weg?

    Mit Sicherheit der sicherste. Allerdings nutze ich keine öffentliche Cloud. Unter öffentlich zähle ich alles, was mein Zuhause verlässt. Meine Cloud ist ein alter Windows-Rechner mit RAID 5. Falls dein Anbieter aber nicht ermöglichen sollte, Daten in der Cloud zu verschlüsseln (was ich mir kaum vorstellen kann), würde ich umgehend den Anbieter wechseln. Allerdings sagt Hetzner dazu selbst auf die Frage

    Zitat

    Kann ich meine Daten serverseitig verschlüsseln lassen?

    Hinweis: Wir raten von der serverseitigen Verschlüsselung ab. Die Schlüssel und die dazugehörigen verschlüsselten Dateien liegen direkt nebeneinander auf dem Storage Share. Somit bietet dies kaum Mehrwert. Es wird im Gegenzug mehr Speicher genutzt und die Nutzung kann zu Fehlern führen.

    Ja, dies bietet Storage Share bereits als direkte Option an. Bevor Sie die Verschlüsselung aktivieren, sollten Sie darauf achten, dass zuerst das Default encryption module im App-Menü aktiviert wird. Nachdem die Aktivierung des Moduls abgeschlossen ist, können Sie unter Einstellungen; Verwaltung; Sicherheit; Serverseitige Verschlüsselung die Checkbox Serverseitige Verschlüsselung aktivieren anhaken. Bitte beachten Sie, dass das Verschlüsseln von Daten mehr Speicherplatz benötigt und zu einem Geschwindigkeitsverlust führen kann. Des Weiteren kann die Funktion nur von unserem Support-Team wieder deaktiviert werden.

    Bedeutet im Umkehrschluss ... schieb die Daten verschlüsselt hoch. Wenn du das Serverseitig verschlüsselst und es passiert was, hast du ein Riesenproblem.

  • Danke für den Gedankenspaziergang :) Ich überlege nun auch vom Büro in den Laden und nachhause zu sichern, statt nach "außen". Cloud fühlt sich so bequem an...