bios broken?

Hinweis: In dem Thema bios broken? gibt es 13 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Das mit dem Laptop war auch irgendwas um 2016.

    Mein Tuxedo Midi-Desktop läuft hier seit 8 oder 9 Jahren.

    Für den Inhalt des Beitrages 303017 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: muck

  • Vielleicht weiß ich morgen mehr.

    Mit freundlichen Grüßen

    Peter

    Für den Inhalt des Beitrages 303019 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: PetersSuse2

  • Ich habe das BIOS-Update erhalten, auf einen FAT32 Stick entpackt, noch eine weitere EFI-Sache ebenfalls dorthin entpackt, das Boot-Menü im Bios geändert wie bei einer Installation und nach Anweisung geupdatet. War einfach, aber weil neu und im Terminal etwas blutdrucksteigernd. Jetzt setzte ich gerade Tumbleweed mit Gnome auf:wie mit Alero unter Evolution Thread Teil 2 besprochen. Ich denke, dass Tuxedo das gut auf der Pfanne hat.

    Weiter geht`s!

    Mit freundlichen Grüßen

    Peter

    Für den Inhalt des Beitrages 303031 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: PetersSuse2

  • Das kling doch gut.

    Aber erst hatte ich ja doch einen Schreck bekommen, weil ich ja bestellen wollte.

    Nun werde ich es tun - nach Weihnachten.

    Ach ja, danke PetersSuse2 und muck für die Rückmeldung!

    Für den Inhalt des Beitrages 303041 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: ThomasS