[gelöst] Massenweise Musik von Ogg-Vorbis nach Mp3 konvertieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema [gelöst] Massenweise Musik von Ogg-Vorbis nach Mp3 konvertieren gibt es 3 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • [gelöst] Massenweise Musik von Ogg-Vorbis nach Mp3 konvertieren

    Hallo Leute,

    ich habe x-tausend Musiktitel auf meiner Festplatte, die alle im ogg-vorbis Format vorliegen. Mein neuer netzwerkfähiger Sat-Receiver hat zwar auch ein Linux-OS, kann aber trotzdem per se keine ogg-files abspielen.

    Hat von euch jemand eine Idee, mit welchem Mittel (Programm) ich am besten eine Umkonvertierung von ogg-forbis nach mp3 durchführen kann? Ich wäre auch mit einer Lösung mittels Konsolenbefehle oder ein script zufrieden. Da ich kein Konsolenguru bin, wäre ich bei der Konsolenlösung aber auch auf ein wenig Support angewiesen.

    Das muß nur sehr zuverlässig sein, weil es bei der Masse wahrscheinlich einige Tage durchlaufen muß.

    Danke.
    Euer Frikler

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trekkie00 ()

    Für den Inhalt des Beitrages 39967 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Frikler

  • Für solche Dinge ist das Programm Soundkonverter prädestiniert.
    Es unterstützt sehr viele Formate und beherrscht auch Batchkonvertierung.
    Soundkonverter erlaubt das Hinzufügen von Dateien, Verzeichnissen, URLs und Wiedergabelisten.
    Es ist auch sehr gut zum Rippen von CDs geeignet.
    Durch das parallele Kodieren mehrerer Stücke geht das auch ziemlich zügig voran.
    kde-apps.org/content/show.php?…rumpage=23&PHPSESSID=e5af

    Die aktuellste Version für openSuSE findest Du immer in folgendem Repository:
    download.opensuse.org/reposito…HessiJames/openSUSE_12.1/

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trekkie00 ()

    Für den Inhalt des Beitrages 39981 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Trekkie00

  • Hi,

    ich habe den Soundkonverter ausprobiert. Funktioniert echt gut. Während er bereits arbeitet (Konvertieren, Kodieren, ReplayGain) kann man ja auch weitere Dateien über Dolphin in sein Dateifenster hinein ziehen.
    Was allerdings nicht funktioniert, ist die Auswahl ganzer Verzeichnisse. Dabei gibt der Soundkonverter nur Fehlermeldungen aus. Schade.

    Aber trotzdem, vielen Dank für eure Unterstützung.

    Euer Frikler 8)

    Für den Inhalt des Beitrages 40141 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Frikler