[gelöst] Bootet nicht mehr nach Datum Korrektur im Bios nach hinten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema [gelöst] Bootet nicht mehr nach Datum Korrektur im Bios nach hinten gibt es 13 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Kanonentux schrieb:

    steht in der Konsole so etwas wie
    type ctrl-d to proceed with normal startup,(or give root password for system maintenance) :


    Nein leider nicht, wie gesagt, so wie in meinem Screenshot sieht es aus, wenn er hängen bleibt :(

    Könnte es mit einer Live CD gehen? "Sollte" doch nicht so schwer sein könnte man meinen...nur wegen so einer Bios Uhr :cursing:

    Für den Inhalt des Beitrages 40283 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lmfire

  • Es geht auch mit einer Live CD.

    Ich empfehle dafür Partedmagic.
    partedmagic.com/

    Zeit im Bios richtig einstellen!

    Wenn Du Deine Partitionen eingebunden hast, (Das geht über die grafische Oberfläche.)
    sollten die Befehle für fdisk die gleichen sein.

    Achtung, bei PM bist Du immer root!!!

    Für den Inhalt des Beitrages 40328 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Kanonentux

  • ich hab zuvor diesen Artikel gefunden Link und angewandt und dann startete mein PC wieder mit der richtigen Zeit :)

    Nach erfolgreichem Booten hab ich die Zeilen wieder entfernt.

    Von daher scheint mein Bootproblem gelöst zu sein!

    Jetzt hab ich aber noch zwei Fehlermeldungen beim Bootvorgang:

    fsck.ext4: Fehler im Format der Programmdatei
    fsck failed with error code 8


    Mhhmmmm

    Für den Inhalt des Beitrages 40356 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lmfire

  • Wenn es geht, hast Du jetzt ein gutes System.

    In meinem Beitrag war ein Fehler!
    fsck sollte bei NICHT eingebundenen Partitionen ausgeführt werden.

    Wenn Dein System mehrere Mal (bis zu 39 Mal) gestartet ist, wird fsck automatisch gestartet.
    Dann sollten die Fehlermeldungen nicht mehr auftreten.

    Für den Inhalt des Beitrages 40404 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Kanonentux