grafisches Login

Hinweis: In dem Thema grafisches Login gibt es 3 Antworten. Der letzte Beitrag vom befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • grafisches Login

    linux-forum.de/grafische-darst…-2298041.html#post1321911

    linuxforen.de/forums/showthread.php?p=1797291#post1797291

    linux-club.de/viewtopic.php?f=4&t=116787&p=736724#p736724

    grafisches Login

    pro-linux.de/forum/viewtopic.php?p=1142867#1142867

    linux-web.de/index.php?form=PostEdit&postID=103402

    Hallo Forum,



    ich habe bis heute einen sehr angenehmen erfolgreichen Ausflug mit SuSE
    12.2Beta unternommen. Kam relativ gut damit zurecht und löste auch schon
    so manches Problem.

    Arbeit war sehr angenehm und komfortabel.

    Dann wexhselte ich den Monitor, ein kleiner flacher sollte her. Da
    begannen meine Probleme. Der Monitor pulste so merkwürdig sporadisch. -
    ergo Auflösung ändern!

    gedacht, gesagt, getan - nun konnte er schon 1024x768 (durch Veränderung in "grub2"), aber ich wusste es gehen auch 12xx x 1024.

    Ich habe also, da ich ja bald 12.2Release aufsetzen wollte, noch
    probieren wollen, damit im neuen Zuhause alles passt. (wohl mittlerweile
    zu optimistisch und mutig geworden)

    Also nochmal ran an "grub2", mit dem Effekt, dass ich jetzt weder
    grafisches Login, geschweige Desktop bekomme. Ausserdem sind die
    Optionen in "grub2" (Parameter) alle verschwunden. Weiteres Probieren
    brachte kein Erfolg.

    Was braucht ihr um mir helfen zu können?

    Ich habe ein Live-System laufen, mit dem ich Zugriff Habe.



    mit freundlichen Gruessen

    SuSEr843

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SuSEr843 ()

    Für den Inhalt des Beitrages 47328 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: SuSEr843

  • Ich muss doch einige Fragen loswerden:

    warum nutzt du die BETA wenn die FINAL Version schon über einen Monat draußen ist ?

    Und: zu wenig Informationen sind bei dir vorhanden...

    Welcher Monitor ? Wie angeschlossen ? System-Maschine ist was ....

    LG SUSEDJAlex
    Uhrzeit richtig einstellen

    openSUSE Leap sowie Arch LInux in Nutzung

    Für den Inhalt des Beitrages 47331 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: SUSEDJAlex

  • @SUSEDJAlex

    Das ist so einfach wie schnell erklärt.
    Ich bin Newbie. Ich habe mich eingearbeitet. Ich war partiell noch nicht ganz zufrieden und wollte mein neues System natürlich, so perfekt es mir möglich zu sein schien, unstallieren.
    Leider mir fatalem Ergebnis.

    aktueller Stand: probiere Reimplantation von Firefox- und Fire(mail)- Profil in ein jungfräuliches Release (scheint effektiver und sicherer)

    Gedanket seiest auch Du

    mfg

    Für den Inhalt des Beitrages 47332 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: SuSEr843

  • @SuSEr843

    nun gut da will ich hoffen dass diesmal alles gut gelaufen ist.
    Aber einen Tipp möchte ich dir mitgeben: BETA-Versionen des BS sind lieber virtuell zu installieren. So hast du mehr davon... :smilie_pc_011:

    LG SUSEDJAlex
    Uhrzeit richtig einstellen

    openSUSE Leap sowie Arch LInux in Nutzung

    Für den Inhalt des Beitrages 47333 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: SUSEDJAlex

www.cyberport.de