Wofür nutzt Ihr euer Opensuse denn eigentlich?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Wofür nutzt Ihr euer Opensuse denn eigentlich? gibt es 24 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Habe nun auch noch das Mumble und das VeraCrypt in meiner Apps Liste.
    Und Timeshift nicht vergessen. Das Ding hat mir schon manches mal das Neuaufsetzen erspart.

    Für den Inhalt des Beitrages 130334 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: krabbelding

  • Aktuell auf meinem kleinen Läppi oS 15 für den Alltag (meistens FF, etwas Office). Am meistens um oS kennen zu lernen. Weiterer Gedanke, in meiner Church 8o ist IT noch auf wenige Einzelrechner beschränkt. Dort ein Netzwerk aufbauen (halt so 'ne Vision). Zurzeit ein Rechner mit Mint und ein anderer mit Kubuntu. Jo, die Jugend nölt. Sie kennt halt nur Windows.

    Mein zweiter Klappi, dürfte ein Tuxedo 14 Zoll werden, mit dem will ich richtig ernst arbeiten (und etwas prahlen).

    Grüße von

    unpluged

    Für den Inhalt des Beitrages 130353 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: unpluged

  • Moin zusammen,

    ich habe Open privat und beruflich im Einsatz.
    Mein privates Schleppi rennt unter Leap15.1 und mein Arbeitsschleppi auch.

    Ansonsten rennt privat noch ne Himbeere und nen (virtuelles) Win für meine Bildbearbeitung (und nein Gimp ist KEINE Alternative, nicht mal ansatzweise :) ).
    Viele Grüße,
    T.

    Für den Inhalt des Beitrages 136915 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Tamerlain

  • tamerlain schrieb:

    und auch die ganzen Timelapse Tools, die mit Lightroom (was es auch für Linux nicht gibt) arbeiten, gibbet nicht für Linux.
    Hallöchen!
    Sicher ist "LR Timelapse" gemeint? Ich behaupte nicht daß es für Dich die perfekte Lösung ist, meinen Ansprüchen genügt Darktable diesbezüglich aber durchaus! :thumbup:
    Schau mal hier

    (Ahja, falls ich mich mit dem Link wieder versündigt haben sollte: "Robert Hutton Changes in Darktable 2.0" ab Minute 8:21)

    Kamerafahrten mache ich dann im Schnittprogramm.

    Ist nur als Wink gedacht - wenn du den Impuls verspürst mich zu widerlegen dann betrachte den Kampf als gewonnen - darum gehts mir mit dem Link nicht...^^


    Grüße von
    KiB
    Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity.


    Für den Inhalt des Beitrages 136931 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: 1440 KiB