Abwesenheit der Admins

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Abwesenheit der Admins gibt es 80 Antworten auf 9 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Hat nichts mit Alkohol oder Drogen zu tun.
    Nennt sich Psychologie.
    Wieder diskreditierst du dich selbst.

    Auf dich ist halt einfach Verlass.
    GRINS.

    Schatzi, ich liebe dir!

    Für den Inhalt des Beitrages 52359 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: uhelp

  • Wo -du edelster Streiter thomas23- ist dein Widerspruch gegen Trekkie00s zensieren?
    Wo bleibt da, die von dir geforderte Freiheit des Forums und der User?

    Für den Inhalt des Beitrages 52360 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: uhelp

  • thomas23 schrieb:

    uhelp schrieb:

    Klar. Mitten in der Nacht anrufen und wecken kommt immer gut.
    Ist auch für ein Forum das angemessene Kommunikationsmittel.


    Mitten in der Nacht sind ja auch ständig Moderatoren online.


    Ich sehe nachts öfter den einen oder anderen Moderator hier.

    Die Rechte der Moderatoren reichen hier aus.


    Das ist schön, daß du das entscheidest.
    Ich gestatte mir eine abweichende Meinung.

    Wird argumentiert, dass ein unerwünschter Gast hier nachts postet, ist das eben hinzunehmen und am nächsten Tag zu löschen; ist zu dieser von dir angesprochenen Nachtzeit ein Moderator hier, kann er die Beiträge löschen.


    Ja, jeden einzeln. Auch wenn das 50 Beiträge werden. Ist ganz einfach, klar.

    Ich halte es nicht für eine besonders gute Idee, immer mehr Moderatoren immer mehr Rechte zu geben.

    Dieses Forum ist seit seines Bestehens mit 2 Administratoren ausgekommen.

    Es gab und gibt hier Moderatoren, die ihre "Macht" schon einige male mißbraucht haben; nämlich im Hinblick auf Zensur und Löschen von Beiträgen ohne Begründung.


    Ich sah bisher nur begründete Löschungen und "Zensur".

    Aus welchem Grund bist du eigentlich kein Mod mehr?

    Ich denke die User dieses Forums wollen weiterhin ein relativ freies Forum haben und nicht eines, wo hier Moderatoren oder Admins nach gutdünken zensieren und löschen können.


    Es ist die Aufgabe von Mods und Admins bei Bedarf einzugreifen (oder in deinen Worten zu zensieren).
    Was sollen Mods und Admins deiner Meinung nach machen? Den Titel spazierentragen und Däumchen drehen?

    In den Forenregeln ist ganz klar definiert, wie auf unerwünschte Postings reagiert werden soll; und bisher war diese Regelung ausreichend.


    Einige möchten über diese Regeln diskutieren.
    Möchtest du diese Diskussion zensieren?

    flo
    Auch zu finden bei der Mailingliste opensuse-de sowie im IRC als User grossing in den Netzwerken freenode und oftc - querys sind erlaubt, die Antwort kann dauern ;)

    Der Channel zum Forum: ##os-forum auf irc.freenode.net
    Per webchat webchat.freenode.net/##os-forum

    Alle von mir genannten Befehle sind als User auszuführen, außer ich schreibe explizit dazu "als root ausführen"!

    Meine Homepage

    Für den Inhalt des Beitrages 52361 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: grossing

  • thomas23 schrieb:

    uhelp schrieb:

    Deine Nichtargumentationen sind so erbärmlich.


    Ja, und ich bin jetzt aufs äußerste gespannt, ob Dein letzter Beitrag nun auch mal von den Moderatoren dieses Forums wegen Beleidigung gelöscht wird.

    Oder ist es so, dass das derzeitige Grüppchen von Moderatoren plus einige ausgewählte User, die sich Tag und Nacht im Chat aufhalten, sich so verbunden fühlen dass nur Beiträge zensiert werden von Usern die diesem Chatgrüppchen nicht angehören?
    Also das hat doch Trekkie00 ganz trefflich zensiert, oder?
    Nur manche User zitieren das auch noch.
    Soll ich nicht doch lieber einen Arzt vorbeischicken?

    Für den Inhalt des Beitrages 52362 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: uhelp

  • thomas23 schrieb:

    grossing schrieb:

    Diese "Moderatorenrunde" ist bei den Moderatoren nicht bekannt. Magst du denen (und nebenbei auch mir) erklären, was das sein soll?



    Lies es im internen Forum nach.


    Nominierst du mich als Mod? Sonst kann ich dort als normaler User nicht nachlesen...

    flo
    Auch zu finden bei der Mailingliste opensuse-de sowie im IRC als User grossing in den Netzwerken freenode und oftc - querys sind erlaubt, die Antwort kann dauern ;)

    Der Channel zum Forum: ##os-forum auf irc.freenode.net
    Per webchat webchat.freenode.net/##os-forum

    Alle von mir genannten Befehle sind als User auszuführen, außer ich schreibe explizit dazu "als root ausführen"!

    Meine Homepage

    Für den Inhalt des Beitrages 52363 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: grossing

  • Ich sehe nachts öfter den einen oder anderen Moderator hier.


    Nichts anderes habe ich gesagt

    Das ist schön, daß du das entscheidest.
    Ich gestatte mir eine abweichende Meinung.


    gerne :)

    Ja, jeden einzeln. Auch wenn das 50 Beiträge werden. Ist ganz einfach, klar.


    Ja, und sowas ist auch schon häufig vorgekommen. Träum weiter

    Ich sah bisher nur begründete Löschungen und "Zensur".


    Das du mit Blindheit geschlagen bist tut mir aufrichtig leid und habe ich nicht gewußt.

    Es ist die Aufgabe von Mods und Admins bei Bedarf einzugreifen (oder in deinen Worten zu zensieren).
    Was sollen Mods und Admins deiner Meinung nach machen? Den Titel spazierentragen und Däumchen drehen?


    Nein

    Einige möchten über diese Regeln diskutieren.
    Möchtest du diese Diskussion zensieren?


    Ausgehend vom Eröffnungsthread wurde die Diskussion bisher, na sagen wir mal, versäumt :D

    Und nein, würdest Du etwas intensiver lesen bzw. das gelesene auch verarbeiten, würde Dir aufgefallen sein, dass Deine Unterstellung, ich würde gerne zensieren, etwas absurd ist.

    Für den Inhalt des Beitrages 52364 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: thomas23

  • @thomas23

    Du hast noch immer nicht nach Trekkie00 gerufen, um dein Zitat zu zensieren.
    Was ist los?
    Schwächelst?
    Oder dürfen doch nur andere zensiert werden?

    Und bei grossing gehst du nicht auf Fragen ein.
    Du bist ja so gemein.
    Mich würde auch interessieren, warum du kein Mod mehr bist.
    Grad, wo du dich hier gleich wie ein Admin aufführst?

    Und mir hast du auch noch nicht geantwortet, warum deiner Meinung nach, ein Vorschlag nicht in ein Forum gehört, das "Vorschläge" im Titel trägt?

    Liegt es daran, dass dir das selbst peinlich ist?
    Oder reicht es generell nicht?

    Für den Inhalt des Beitrages 52365 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: uhelp

  • thomas23 schrieb:

    Ich sehe nachts öfter den einen oder anderen Moderator hier.


    Nichts anderes habe ich gesagt


    Dann habe ich "Mitten in der Nacht sind ja auch ständig Moderatoren online. " irrtümlich als Sarkasmus interpretiert.

    Ich sah bisher nur begründete Löschungen und "Zensur".


    Das du mit Blindheit geschlagen bist tut mir aufrichtig leid und habe ich nicht gewußt.


    Da du die Frage, warum du eigentlich kein Mod mehr bist, fröhlich ignorierst: Ist ein Grund hierfür, daß du gerne unter die Gürtellinie gehst?

    Es ist die Aufgabe von Mods und Admins bei Bedarf einzugreifen (oder in deinen Worten zu zensieren).
    Was sollen Mods und Admins deiner Meinung nach machen? Den Titel spazierentragen und Däumchen drehen?


    Nein


    Mehr fällt dir hierzu nicht ein? Schade. Ich hatte gehofft, du würdest ein bissl ausführlicher werden.

    Einige möchten über diese Regeln diskutieren.
    Möchtest du diese Diskussion zensieren?


    Ausgehend vom Eröffnungsthread wurde die Diskussion bisher, na sagen wir mal, versäumt :D


    Ja, du hast dich mächtig ins Zeug gelegt.

    Und nein, würdest Du etwas intensiver lesen bzw. das gelesene auch verarbeiten, würde Dir aufgefallen sein, dass Deine Unterstellung, ich würde gerne zensieren, etwas absurd ist.


    Die "Unterstellung" war eine einfache Frage. War die zu schwierig?

    Du hast auch versäumt, mir die Frage zu beantworten, ob du mich als Mod nomierst, damit ich die Rechte bekomme, im internen Forum nachzulesen.

    flo
    Auch zu finden bei der Mailingliste opensuse-de sowie im IRC als User grossing in den Netzwerken freenode und oftc - querys sind erlaubt, die Antwort kann dauern ;)

    Der Channel zum Forum: ##os-forum auf irc.freenode.net
    Per webchat webchat.freenode.net/##os-forum

    Alle von mir genannten Befehle sind als User auszuführen, außer ich schreibe explizit dazu "als root ausführen"!

    Meine Homepage

    Für den Inhalt des Beitrages 52366 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: grossing

  • Die Sinnhaftigkeit Eurer Mühen in diesem Thread erschließt sich mir nicht.

    Es wurde ein Vorschlag gemacht.

    Ich habe begründet, weshalb es kein guter Vorschlag ist.

    ...und der TE hat...........????????????

    Es möge sich jeder User dieses Forums morgen beim Frühstück genüsslich selbst ein Bild darüber machen wie hier argumentiert wird.

    Da du die Frage, warum du eigentlich kein Mod mehr bist, fröhlich ignorierst


    Und @grossing: Es war noch nie hilfreich, mangels Argumente Nebenkriegsschauplätze zu erfinden.

    Für den Inhalt des Beitrages 52368 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: thomas23

  • Schon klar, dass darfst nur du.
    z,.B. Bei mir einfach öffentlich machen, dass ich mal Mod war.

    Du solltest doch zum Arzt.
    Es ist sehr ernst bei dir.

    Und am Rande: Auch du hast dich damit gebrüstet, einmal Mod gewesen zu sein.

    Ich frage nochmal: Warum bist du keiner mehr?

    Und warum darf ein Vorschlag nicht in einem Forum stehen, das "Vorschläge" im Namen trägt?

    Für den Inhalt des Beitrages 52369 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: uhelp