[gelöst] Spotify für linux?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema [gelöst] Spotify für linux? gibt es 16 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Das gibt es doch nicht, genau gestern Abend habe ich den Beitrag von Sauerland von vor einem Jahr gelesen und gemerkt, dass es so nicht mehr funktioniert.

    Zufällig heute schreibst du die Anleitung, welche ohne Probleme funktioniert.

    Ich danke dir dafür :) Was ich mich jetzt nur noch frage, ich möchte jetzt alle überreste vom Installer entfernen, welche ich für Spotify nicht mehr benötige....was muss ich da alles löschen?

    Das Verzeichnis /home/.../rpmbuild kann gelöscht werden denke ich....
    Dann der spotify-installer selber unter /usr/bin/ oder mit Yast.

    Noch iwas unter ../Data/...soweit ich gesehen habe.

    Sorry, aber habe sehr wenig Festplatten Speicher, wäre schön, wenn du/jemand mir weiterhelfen könntest.

    Für den Inhalt des Beitrages 74384 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Denlud

  • Die Version von Spotify, welche ich im November mit der hier beschriebenen Anleitung installiert habe, funktioniert nicht mehr richtig. Ist es möglich, das Spotify jetzt zu updaten?

    Grüße

    Für den Inhalt des Beitrages 77781 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Denlud

  • Stimmt. Nur die 64 Bit Version ist schon erneuert worden. Dort hat sich einiges getan.

    Dann frage ich vielleicht schon mal im Voraus, da ich denke, dass die 32 Bit Version dann bald auch geupdatet wird....

    Ist es möglich, das Spotify upzudaten?

    Für den Inhalt des Beitrages 77809 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Denlud

  • Denlud schrieb:

    Stimmt. Nur die 64 Bit Version ist schon erneuert worden. Dort hat sich einiges getan.

    Beitrag 10 genau gelesen?
    Und einmal in dem Repository nach dem Datum der Veröffentlichung beider Versionen geschaut?
    Ich denke momentan nicht, das sich da viel tut..........
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 77814 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Ja, ich habe einen 64 Bit Computer, dort läuft auch die 64 Bit Version. Es hat sich dort richtig viel getan.

    Und die 32 Bit Version wird auch nicht mehr richtig unterstützt. Der "Entdecken Tab" funktioniert z.B. gar nicht mehr usw.

    Wahrscheinlich muss ich, sobald eine neue 32 Bit Version raus ist, den alten spotify-client löschen und das ganze aus Beitrag 10 nochmal durchführen. Bis natürlich auf das installieren der Fehlenden rpms. Oder ist es möglich irgendwie direkt upzudaten?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Denlud ()

    Für den Inhalt des Beitrages 77816 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Denlud

  • Unter openSUSE 13.2 64bit läuft das Script:

    Quellcode

    1. install-spotify

    ohne Probleme nach Installation der beiden Pakete libgcrypt11 und libudev0 durch.

    Brainfuck-Quellcode

    1. rpm successfully built!
    2. Installing Spotify from the rpm we just built ...
    3. Retrieving repository 'rpmbuild' metadata .............................[fertig]
    4. Zwischenspeicher für Repository 'rpmbuild' wird erzeugt ...............[fertig]
    5. Loading repository data...
    6. Reading installed packages...
    7. Paketabhängigkeiten auflösen ...
    8. The following 3 NEW packages are going to be installed:
    9. libgcrypt11 libudev0 spotify-client
    10. 3 new packages to install.
    11. Overall download size: 38,6 MiB. Already cached: 0 B After the operation,
    12. additional 124,3 MiB will be used.
    13. Fortfahren? [j/n/? zeigt alle Optionen] (j): j
    14. Retrieving package libgcrypt11-1.5.4-2.7.2.x86_64
    15. (1/3), 258,7 KiB (675,1 KiB unpacked)
    16. Abruf: libgcrypt11-1.5.4-2.7.2.x86_64.rpm ...............[fertig (441,2 KiB/s)]
    17. Retrieving package libudev0-182-5.3.2.x86_64
    18. (2/3), 27,2 KiB ( 70,7 KiB unpacked)
    19. Abruf: libudev0-182-5.3.2.x86_64.rpm ..................................[fertig]
    20. Retrieving package spotify-client-0.9.11.27.g2b1a638.81-1.x86_64
    21. (3/3), 38,4 MiB (123,5 MiB unpacked)
    22. Test auf Dateikonflikte: ..............................................[fertig]
    23. (1/3) Installation von: libgcrypt11-1.5.4-2.7.2 .......................[fertig]
    24. (2/3) Installation von: libudev0-182-5.3.2 ............................[fertig]
    25. (3/3) Installation von: spotify-client-0.9.11.27.g2b1a638.81-1 ........[fertig]
    26. Spotify can now be run via /usr/bin/spotify - happy listening!
    Alles anzeigen
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 78922 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland