Beiträge von JRK

    ich kann mich meinem Vorredner nur Anschliessen:


    Umstellen von Wayland auf X11 da Maus zittert wie eine Discokugel direkt nach dem Hoch fahren


    nach dem Update Doppelclick umstellen auf Einfachclick,


    USB Tethering hat nach dem Update nicht mehr funktioniert, war wieder auf Blacklist


    Mausgeschwindigkeit etwas hoch , reduziert.


    Discover meldet sich wegen Updates seitdem , nutze ich aber eh nicht.


    sonst merke ich keinen Unterschied

    Blöde Frage: seh ich überhaupt einen Unterschied zwischen Intel und Nvidia Grafikkarte wenn ich nicht spiele?


    heisst ich könnte es einfach so lassen wie es ist?


    ich dachte da die Karte verbaut ist sollte man sie auch nutzen, 2018 habe ich den Laptop so gekauft ohne mir groß Gedanken über die Grafikkarte zu machen.


    anders gesagt merke ich einen Unterschied weil die Nvidia Karte einen eigenen Prozessor hat?

    Zitat

    Make sure you have no /etc/X11/xorg.conf file and no configuration files with "ServerLayout", "Device" or "Screen" sections in the /etc/X11/xorg.conf.d directory. (Clean installation fulfills that.)

    die habe ich aber

    /etc/X11/xorg.conf.install



    /etc/X11/xorg.conf.d//etc/X11/00-keyboard.conf


    kann ich die umbenennen oder Löschen? ich würde s ja probieren aber ohne Grafixkartentreiber wollte ich nicht da stehen

    Danke, die Pakete sind gelöscht und das repo deaktiviert, das kann ich jetzt wahrscheinlich löschen.


    Nouveau läuft aber nicht

    Hallo Zusammen,


    ich habe festgestellt dass bei mir der Nvidia Treiber zwar installiert aber nicht aktiv ist. habe scheinbar vor 1,5 Jahren vergessen den Vendor change zu machen und habe mit der Intel Grafik gearbeitet. da ich gelesen habe dass Tumbleweed und Nvidia immer wieder Probleme macht würde ich gern auf Nouveau umsteigen.

    mit modprobe kann ich nouveau starten, aber wie mache ich das permanent? Und Welche Nvidia Pakete kann ich löschen? alle ? und das Repo wahrscheinlich


    Nouveau ist nicht auf der Blacklist

    Code
    grep -i 'blacklist nouveau' /etc/modprobe.d/*

    ergibt keine Ausgabe

    Zitat
    Code
    The Microsoft RNDIS protocol is, as designed, insecure and vulnerable on
    any system that uses it with untrusted hosts or devices.  Because the
    protocol is impossible to make secure, just disable all rndis drivers to
    prevent anyone from using them again.

    wenn ich das richtig verstehe sind die Treiber nicht sicher? Betrifft das auch USB Tethering mit dem eigenen Handy?