KDE POPup generve abstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema KDE POPup generve abstellen gibt es 4 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • KDE POPup generve abstellen

    Hallo Suseforum,
    vielleicht hat jemand einen Tip zum KDE POPup generve.
    Wie kann ich die alle Global einstellen? Eigentlich Abstellen. Es nervt
    Am liebsten über einen configfile.

    danke schon mal im voraus
    Grüße
    Caroline :)

    Für den Inhalt des Beitrages 134777 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: caroline

  • Hallo Latein*

    Nee den Passwortspeicher brauch ich doch. Ich suche den configfile für alle pops. Hatte einige Neue 15.1 Install in meinem Umkreise. Jedesmal alles per Hand ist etwas nervend.

    Ich frage mich bei manchen Einstellungen warum diese Gängelung so überhand genommen hat. Es werden immer mehr unsinnige Nachfragen. Z.B. kein Bluetooth in Sicht. Trotzdem ist es aktiviert. Wer programmiert so? Wenn ein Bluetooth benutzt wird verstehe ich die Nachfrage. Wenn nicht nervt es doch. Oft taucht es nach irgendwelchen Updates wieder auf. Ebenso der Package manager. Will ich nicht. Also habe ich den auf nicht inst gestellt. Trotzdem ist das Ding nach irgendwelchen Systemsprüngen wieder aktiv. So vertreiben die Einwickler doch "treue Kunden".

    So nun ist die Seele wieder frei für anderes!!!!!!!
    Grüße
    Caroline :)

    Für den Inhalt des Beitrages 134847 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: caroline