Beiträge von ThomasS

    Hallo Aylalisa,


    ist dein home tatsächlich auf einer eigenen Partition?

    Zitat

    Wie verändert man die Größe des Verzeichnisses / ?

    Das Rootverzeichnis / liegt auf einer Partition deren Größe verändert werden kann. Das /home kann ein gewöhnliches Verzeichnis sein oder eine andere Partition ist dorhin gemountet worden.


    Um das herauszufinden bitte folgenden Befehl posten:


    Code
    mount | grep /dev/sd


    Um dann die Größe zu ändern, sollte man dann doch lieber von einer Live-CD booten und z.B. Gparted verwenden.


    Viele Grüße


    ThomasS

    Hi,


    Es ist ja doch schon ein wenig verwirrend, wenn man von Windows kommt.
    Ich denke, gerade ist anfangs wichtig zu wissen als "wer" man unterwegs ist.


    Automatische Anmeldung? Besser nicht - oder man hat Gründe.
    UserPassword = RootPassword halte ich nicht für gut.
    Ist eins gehackt, sind beide gehackt.
    Und gerade für Einsteiger/Umsteiger, es sind wirklich zwei verschiedene User.
    ROOT darf alles und du (User Bolli) nur damit arbeiten. Schon allein wegen der geistigen Trennung hatte (und habe) ich es so.


    Viele Grüße


    Thomas

    Eine einfache Frage wäre besser gewesen, klar.
    Ich habe wohl etwas anders im Kopf gehabt.
    Aber so kann auch die anfängliche Frage in Vergessenheit geraten.
    Das meinte ich mit der internen Diskussion.
    Also nicht den Fokus auf die Frage gezielt.


    Thomas

    Tolle "interne Diskussion".
    Mir hat es nichts gebracht, und dir FabiusDrrr?
    Eine Frage zu stellen ist nicht dumm, sie sollte schon richtig und mit möglichst vielen Infos versehen sein. Welche Infos sind denn wo zu finden, welche gibt es denn in so einem System? Wie bekommt man es denn heraus?
    Muss man doch auch erst mal wissen.


    Einer stellt eine Frage und 3-7 streiten sich? Die Antwort für den Fragenden bleibt oft aus, oder nicht mehr erkennbar in der Vielfalt der Beiträge.



    Gruß
    ThomasS


    PS
    Ich bin schon seit deutlich mehr als einem Jahr hier. Und seit ca. 10 Jahren bei Suse (OpenSuse)
    Habe schon sehr viele interessante Sachen gelesen....
    Das ist mein erster Beitrag.
    Das musste ich jetzt mal loswerden.