Beiträge von willard

    Irgendwie haut das bei mir nicht hin. Ist aber nicht so schlimm.

    Für die etwa 4 x im Jahr wo ich Teamviewer Hilfe gebe, reicht meine alte Windoofkiste mit Win 7 aus. Mehr mache ich damit eigentlich nicht. Mein Hauptsystem bleibt Linux. Habe gestern OpenSUSE 15 neu installiert. Kann mal einer einen Blick darauf werfen ob das so in Ordnung ist? Das wäre super. Danke. In Yast gibt es anscheinend nichts zum Updaten, wenn ich das richtig sehe. Wenn ich Firefox z.b. updaten will wie muss man da vorgehen? Muss man das überhaupt manuell machen oder sollte man warten bis ein Update automatisch kommt?


    Danke.



    Das verstehe ich noch weniger. Ich habe es von der Teamviewer Seite herunter geladen und das liegt jetzt im Download Ordner. In das Verzeichnis mit cd wechseln und als root.....?
    Kein Plan, vielleicht sollte ich auf Teamviewer verzichten.... OpenSUSE ist für mich völliges Neuland. Habe zuvor meistens mit Linux Mint (KDE) gearbeitet und die letzten 4 Monate ausschließlich mit Manjaro Linux (KDE). Und da lief Teamviewer überhaupt nicht. Im Terminal wurde es als "Potenziell Gefährlich" gekennzeichnet. Also habe ich es gelassen.

    Und nach Gebrauch wieder deinstallieren.
    Oder wenigstens den Lauschedienst kalt stellen.
    (Es wird ein systemd.service installiert, den man nach Gebrauch mindestens deaktiveren sollte.)

    Und was genau muss ich mir darunter vorstellen? Was soll ich nach Gebrauch deaktivieren? Wie geht das?


    Danke

    Hallo, wie kriege ich den Teamviewer auf OpenSUSE 15 installiert? Aus Yast heraus geht es nicht. Dann habe ich mir die Version 13 von den Teamviewer Seiten herunter geladen und wollte installieren. Es öffnet sich Discover. Und Da kommt immer interner Fehler. Wer kann mir helfen? Sollte ja laut hier funktionieren. Teamviewer für Linux


    Danke