Beiträge von hegezeit

    Junge, ich habe im ersten und zweiten Post geschrieben, was ich im openSUSE versucht habe. Ich probiere mich im Linux aus.

    Ich ging davon aus, dass es so geht.

    Und nun melde ich mich anschl. im Forum, um ggf. einen Tipp für den Wechsel von Konsole zur Browser Steuerung zu bekommen.


    Lass solche Sprüche wie " Unglaublich..." sein. Wenn Du mir nicht helfen willst, schreibe nicht. Kein Ding.
    Aber Sprüche bringen - ist kindisch. also lass mich in Ruhe, wenn du nicht antworten möchtest.

    Das ist total okay, aber dann lass es sein.


    Ich schaue mir den Link an, Danke.

    wähle ich nun unten links das "Anwendungsmenü" (quasi der Start Button) taucht es bisher in keinem Menüpunkt auf.

    gebe ich es im Suchfeld ein: nzbget, taucht ein Feld auf, bei dem drauf klicken, nzbget als Terminal Befehl ausgeführt wird.

    Das sieht so aus:


    Code
    Usage:
    nzbget [switches]
    Switches: -h, --help Print this help-message -v, --version Print version and exit -c, --configfile <file> Filename of configuration-file -n, --noconfigfile Prevent loading of configuration-file (required options must be passed with --option) -p, --printconfig Print configuration and exit -o, --option <name=value> Set or override option in configuration-file -s, --server Start nzbget as a server in console-mode -D, --daemon Start nzbget as a server in daemon-mode -V, --serverversion Print server's version and exit -Q, --quit Shutdown server -O, --reload Reload config and restart all services -A, --append [<options>] <nzb-file/url> Send file/url to server's download queue <options> are (multiple options must be separated with space): T Add file to the top (beginning) of queue P Pause added files C <name> Assign category to nzb-file N <name> Use this name as nzb-filename I <priority> Set priority (signed integer) DK <dupekey> Set duplicate key (string) DS <dupescore> Set duplicate score (signed integer) DM (score|all|force) Set duplicate mode -C, --connect Attach client to server -L, --list [F|FR|G|GR|O|H|S] [RegEx] Request list of items from server F List individual files and server status (default) FR Like "F" but apply regular expression filter G List groups (nzb-files) and server status GR Like "G" but apply regular expression filter O List post-processor-queue H List history HA List history, all records (incl. hidden) S Print only server status <RegEx> Regular expression (only with options "FR", "GR") using POSIX Extended Regular Expression Syntax -P, --pause [D|O|S] Pause server D Pause download queue (default) O Pause post-processor queue S Pause scan of incoming nzb-directory -U, --unpause [D|O|S] Unpause server D Unpause download queue (default) O Unpause post-processor queue S Unpause scan of incoming nzb-directory -R, --rate <speed> Set download rate on server, in KB/s -G, --log <lines> Request last <lines> lines from server's screen-log -W, --write <D|I|W|E|G> "Text" Send text to server's log -S, --scan [W] Scan incoming nzb-directory on server W Wait until scan completes (synchronous mode) -E, --edit [F|FN|FR|G|GN|GR|O|H] <action> <IDs/Names/RegExs> Edit items on server F Edit individual files (default) FN Like "F" but uses names (as "group/file") instead of IDs FR Like "FN" but with regular expressions G Edit all files in the group (same nzb-file) GN Like "G" but uses group names instead of IDs GR Like "GN" but with regular expressions O Edit post-processor-queue H Edit history <action> is one of: - for files (F) and groups (G): <+offset|-offset> Move in queue relative to current position, offset is an integer value T Move to top of queue B Move to bottom of queue D Delete P Pause U Resume (unpause) - for groups (G): A Pause all pars R Pause extra pars DP Delete but keep downloaded files I <priority> Set priority (signed integer) C <name> Set category CP <name> Set category and apply post-process parameters N <name> Rename M Merge SF Sort inner files for optimal order S <name> Split - create new group from selected files O <name>=<value> Set post-process parameter - for post-jobs (O): D Delete (cancel post-processing) - for history (H): D Delete P Post-process again R Download remaining files A Download again F Retry download of failed articles O <name>=<value> Set post-process parameter B Mark as bad G Mark as good S Mark as success <IDs> Comma-separated list of file- or group- ids or ranges of file-ids, e. g.: 1-5,3,10-22 <Names> List of names (with options "FN" and "GN"), e. g.: "my nzb download/myfile.nfo" "another nzb" <RegExs> List of regular expressions (options "FR", "GR") using POSIX Extended Regular Expression Syntax


    Frage: wie lässt es sich so einstellen, dass ich das Programm nzbget normal im Internet Browser ( in meinem Fall Firefox) starten/nutzen kann?


    Danke für Hilfe und allen einen schönen Sonntag!

    Guten Tag,


    ich möchte gerne das Programm nzbget ausprobieren.

    Was habe ich bisher versucht?


    ich hab hier nachgesehen, Link: https://software.opensuse.org/package/nzbget

    Anschließend habe ich bei: Distributionen / openSUSE Tumbleweed die Community Pakete anzeigen lassen.

    Dort habe ich bei der Version von geis raph auf Expert Download geklickt.

    Anschl. das Repos. hinzufügen und manuell installieren gewählt.

    Danach bei OpenSUSE Tumbleweed die folgenden stehenden Befehle genutzt und (als root) in meinem Terminal eingegeben:

    Code
    zypper addrepo https://download.opensuse.org/repositories/home:geis_raph/openSUSE_Tumbleweed/home:geis_raph.repo
    zypper refresh
    zypper install nzbget

    Ergebnis:

    dieser Thread kann wirklich geschlossen werden.


    Leute aus der Usenet Szene kennen beide Programme. Dort ist es Standard, wie für Dich/Euch halt andere Tools und Begrifflichkeiten.

    Egal, ich hatte "heute" und nicht schon vor 2 Tagen, wie es hier im Thread zuletzt falsch gesagt wurde, beide Tools innerhalb von einer Minute installiert/eingerichtet.

    Da ich letztendlich an dem anderen PC eh die Files abrufe, ist das jetzt der Weg, aufgrund der Probleme, es hier im openSUSE zum Laufen zu bringen.

    Es ist egal, es ist nun so, ich habe es vorhin am anderen PC genutzt, alles läuft 1a. Deshalb kann der Thread geschlossen werden.


    Alle User die beide Tools nutzen wollen, eröffnen ihren eigenen Thread mit Fragen und Abläufen. Und was die beiden Programme tun, hatte ich mehrfach gesagt und sogar ein Video auf deutsch verlinkt, wo der Mann erklärt, was es ist und wie man beide (zumindest am Win Rechner) konfiguriert.


    Gute Nacht.