SuSE-GNOME, 13.1 - Desktop-Hintergrund individualisieren

Hinweis: In dem Thema SuSE-GNOME, 13.1 - Desktop-Hintergrund individualisieren gibt es 5 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Habe in einer heterogenen Umgebung mit Ubuntu, Windows 7 und einer
    DiskStation (NAS-Server) auf meinem Linux-Server zusätzlich nach langer
    Zeit mal wieder SuSE installiert (neben Ubuntu) und bin im Hinblick auf die Zusammenarbeit der heterogenen Welten deutlich
    zufriedener, als mit den aktuellen Ubuntu-Installationen (14.04). Nur
    meinen Desktop-Hintergrund (GNOME) würde ich gern wieder
    individualisieren, weiß aber nicht wie das geht und habe auch noch
    keinen Tipp gefunden. Kann jemand helfen? Mir wird zur Auswahl nur das
    offizielle Hintergrundbild von SuSE angezeigt und ich finde bisher keine
    Möglichkeit, hier ein eigenes Hintergrundbild einzubinden. Vorab schon
    mal besten Dank,


    silex
    P.S.: Bin zwar mit SuSE wieder "Anfänger", aber sehe mich ansonsten eher als fortgeschrittener Anwender.

    Für den Inhalt des Beitrages 70275 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: silex

  • Hallo sauerland, danke für den Hinweis, aber nun bin ich auch nicht wirklich schlauer. Welche Informationen sollen denn fehlen? Ic nutze SuSe 13.1-Gnome und kann den SuSE-Desktop-Hintergrund nicht durch ein eigenes Bild ersetzen, was ich gern tun würde. Dazu habe ich bisher keinen Tipp gefunden und ich bin einfach unsicher, ob das überhaupt geht oder ob die SuSe-Distribution solch eine Möglichkeit überhaupt nicht vor sieht?
    Welche weiteren Informationen werden denn gebraucht, um mir zu helfen oder habe ich nur nicht intensiv genug nach einem passenden Thema gesucht?
    Danke, silex

    Für den Inhalt des Beitrages 70280 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: silex

  • ich bin leider kein Gnome Anwender (bevorzuge KDE), aber einer der Ersten Treffer bei Tante Goolge:
    war dieser .


    grüsse
    wrohr

    Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode verkauft, der letzte Algorithmus patentiert, der letzte Netzknoten kommerzialisert ist, werdet Ihr merken, dass Manager nicht programmieren können.

    Für den Inhalt des Beitrages 70281 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: wrohr

  • @ silex
    Lies auch einmal bitte zum Thema Crossposting in dem obigen Link.

    Für den Inhalt des Beitrages 70283 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Rechtsklick auf Schreibtisch, Hintergrund des Schreibtisches ändern, Hintergrund anklicken,Bild wählen.
    Oder:

    Code
    bernhard@linux-0581:/> zypper se -si gnome-tweak-tool
    Daten des Repositories laden ...
    Installierte Pakete lesen ...
    S | Name | Typ | Version | Arch | Repository
    --+------------------+-------+------------+--------+---------------------
    i | gnome-tweak-tool | Paket | 3.10.1-5.1 | noarch | openSUSE-13.1-Update


    installieren.


    Oder:https://extensions.gnome.org/
    und nach BackSlide suchen.

    Einmal editiert, zuletzt von Simobile ()

    Für den Inhalt des Beitrages 70285 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Simobile