Leap15.0 mysql

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Leap15.0 mysql gibt es 9 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Leap15.0 mysql

    Salue miteinander.

    Ich möchte unter Leap15.0 meine Mysql (MariaDB) Datenbanken von einem separaten Disk anmelden.

    Unter Leap42.3 habe ich in der Datei /etc/my.cnf die Zeile >> datadir = /disk3/mysql << eingefügt !
    dann >> yast2 , System , Dienste-Verwaltung << aufgerufen und den Dienst mysql aktiviert !

    Unter Leap15.0 geht es nicht mehr !
    Ohne den Eintrag " datadir "wird mysql gestartet und die Datenbank angezeigt , aber nicht meine!
    Mit den Eintrag " datadir "wird ERROR 2002 angezeigt .

    Danke für Eure Hilfe
    JürgenCH

    Für den Inhalt des Beitrages 121347 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: JuergenCH

  • Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 121350 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Danke für die Antwort.
    Fehlermeldung Konsole : ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local Mysql server througt socket '/var/run/mysql.sock' (2)
    Fehlermeldung phpMyAdmin: Die Anmeldung am Mysql-Server istfehlgeschlagen
    mysql_real_connect(): (HY000/2002) No such file or directory

    Chmod von den Directory's sind 777
    Chown von den Files sind -rw-rw ---
    Chown istvon allen sir mysql mysql

    Wenn ich die Zeile >>> datadir <<< als Kommentar setze, wird der Server gestartet.
    Der gleiche Disk läuft unter OpenSuse 11.1 bis Leap42.3 einwandfrei.

    Für den Inhalt des Beitrages 121387 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: JuergenCH

  • Fürs nächste Mal:
    Bitte die kompletten Meldungen posten, nicht irgendwelche Ausschnitte.

    Und für Konsolenausgaben immer Code-Tags benutzen, siehe die Links in meiner Signatur unter diesem Beitrag.
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 121388 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Gerade mal nachgestellt, bei mir startet mysql in einem neuen Verzeichnis die Strukturen angelegt:

    Quellcode

    1. lenovo:~ # grep datadir /etc/my.cnf
    2. datadir = /mnt/mysql/
    3. # datadir = /var/lib/mysql
    4. # datadir = /var/lib/mysql-databases/mysqld2
    5. # datadir = /var/lib/mysql-databases/mysqld3
    6. # datadir = /var/lib/mysql-databases/mysqld6





    Quellcode

    1. lenovo:~ # ls -la /mnt/mysql/
    2. insgesamt 0
    3. drwxrwxr-x 1 mysql mysql 0 10. Jun 10:11 .
    4. drwxr-xr-x 1 root root 10 10. Jun 10:04 ..
    Verzeichnis ist leer.

    Jetzt starte ich mysql:
    .

    Quellcode

    1. lenovo:~ # systemctl start mysql.service
    2. ######Status abfragen:
    3. lenovo:~ # systemctl status mysql.service
    4. ● mariadb.service - MySQL server
    5. Loaded: loaded (/usr/lib/systemd/system/mariadb.service; disabled; vendor preset: disabled)
    6. Active: active (running) since Sun 2018-06-10 10:12:52 CEST; 4s ago
    7. Process: 28290 ExecStartPre=/usr/lib/mysql/mysql-systemd-helper upgrade (code=exited, status=0/SUCCESS)
    8. Process: 28217 ExecStartPre=/usr/lib/mysql/mysql-systemd-helper install (code=exited, status=0/SUCCESS)
    9. Main PID: 28301 (mysqld)
    10. Status: "Taking your SQL requests now..."
    11. Tasks: 30 (limit: 4915)
    12. CGroup: /system.slice/mariadb.service
    13. └─28301 /usr/sbin/mysqld --defaults-file=/etc/my.cnf --user=mysql
    14. Jun 10 10:12:52 lenovo mysql-systemd-helper[28217]: rcmysql start
    15. Jun 10 10:12:52 lenovo mysql-systemd-helper[28217]: You can test the MariaDB daemon with mariadb-test package
    16. Jun 10 10:12:52 lenovo mysql-systemd-helper[28217]: Please report any problems at http://mariadb.org/jira
    17. Jun 10 10:12:52 lenovo mysql-systemd-helper[28217]: The latest information about MariaDB is available at http://mariadb.org/.
    18. Jun 10 10:12:52 lenovo mysql-systemd-helper[28217]: You can find additional information about the MySQL part at:
    19. Jun 10 10:12:52 lenovo mysql-systemd-helper[28217]: http://dev.mysql.com
    20. Jun 10 10:12:52 lenovo mysql-systemd-helper[28217]: Consider joining MariaDB's strong and vibrant community:
    21. Jun 10 10:12:52 lenovo mysql-systemd-helper[28217]: https://mariadb.org/get-involved/
    22. Jun 10 10:12:52 lenovo mysql-systemd-helper[28301]: 2018-06-10 10:12:52 139681106045120 [Note] /usr/sbin/mysqld (mysqld 10.2.15-MariaDB) starting as process 28301 ...
    23. Jun 10 10:12:52 lenovo systemd[1]: Started MySQL server.
    24. ###Dateien und Verzeichnisse anzeigen:
    25. lenovo:~ # ls -la /mnt/mysql/
    26. insgesamt 122936
    27. drwxrwxr-x 1 mysql mysql 320 10. Jun 10:12 .
    28. drwxr-xr-x 1 root root 10 10. Jun 10:04 ..
    29. -rw-rw---- 1 mysql mysql 16384 10. Jun 10:12 aria_log.00000001
    30. -rw-rw---- 1 mysql mysql 52 10. Jun 10:12 aria_log_control
    31. -rw-rw---- 1 mysql mysql 938 10. Jun 10:12 ib_buffer_pool
    32. -rw-rw---- 1 mysql mysql 12582912 10. Jun 10:12 ibdata1
    33. -rw-rw---- 1 mysql mysql 50331648 10. Jun 10:12 ib_logfile0
    34. -rw-rw---- 1 mysql mysql 50331648 10. Jun 10:12 ib_logfile1
    35. -rw-rw---- 1 mysql mysql 12582912 10. Jun 10:12 ibtmp1
    36. -rw-rw---- 1 mysql mysql 6 10. Jun 10:12 lenovo.pid
    37. -rw-rw---- 1 mysql mysql 0 10. Jun 10:12 multi-master.info
    38. drwx------ 1 mysql root 2600 10. Jun 10:12 mysql
    39. -rw------- 1 root root 4 10. Jun 10:12 mysql_upgrade_info
    40. drwx------ 1 mysql mysql 12 10. Jun 10:12 performance_schema
    41. -rw-rw---- 1 mysql mysql 24576 10. Jun 10:12 tc.log
    42. drwx------ 1 mysql root 0 10. Jun 10:12 test
    43. lenovo:~ #
    Alles anzeigen
    Poste mal die komplette /etc/my.cnf sowie:

    Quellcode

    1. ls -al /run/mysql/

    Quellcode

    1. systemctl status mysql
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 121389 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Verschoben ... hat mit openSUSE - Wichtige Änderungen & Ereignisse nichts zu tun.

    Bitte darauf achten, in welchem Unterforum ihr postet!

    Für den Inhalt des Beitrages 121393 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero

  • Danke für die schnelle Antwort.
    Der Fall ist gelöst !!
    Das Directory auf dem separaten Disk muss >>> mysql <<< heissen ,
    alle anderen Namen führen zum Fehler.
    Bis zum Rel. Leap42.3 war es noch egal

    Schöne Grüsse ins Sauerland

    Für den Inhalt des Beitrages 121402 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: JuergenCH

  • JuergenCH schrieb:

    Der Fall ist gelöst !!
    Dann bitte noch als erledigt markieren. Siehe meine Signatur.

    Für den Inhalt des Beitrages 121408 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero