WLAN Drucker brother hl-l2340dw geht nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema WLAN Drucker brother hl-l2340dw geht nicht gibt es 39 Antworten auf 4 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • WLAN Drucker brother hl-l2340dw geht nicht

    Ich habe ein RPM install tool von Brother website heruntergeladen. Das gleiche habe ich für Fedora verwendet und das hat immer gut funktioniert.

    Nun beim opensuse leap 15 geht es nicht.
    Der Drucker wird zwar erkannt, aber Drucken tut es nicht.

    Es gab auch ein paar Fehler bei der Installation in Konsole.

    Irgendeinmal sah ich apt-get Befehl in der Konsole, was mir eigentlich komisch war.

    Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

    Für den Inhalt des Beitrages 122813 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: buky

  • buky schrieb:

    Es gab auch ein paar Fehler bei der Installation in Konsole.
    Schön.......

    Nur ohne die ----keine Hilfe........

    War da auch was mit libusb????
    LEAP 15 Brother printer driver installs but can't print
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 122814 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Die Fehlermeldungen -die in Linux IMMER hilfreicher Klartext sind- helfen uns, dir zu helfen.
    Ein "geht nicht" hilft nicht, nicht dir, nicht uns.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 122827 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Berichtigung schrieb:

    Die Fehlermeldungen -die in Linux IMMER hilfreicher Klartext sind- helfen uns, dir zu helfen.
    Ein "geht nicht" hilft nicht, nicht dir, nicht uns.
    Ich habe einfach den Treiber von der Brother website installiert. Alles wurde mir Konsole installiert. Hat alles geklappt, wenn ich aber Drucken will, dann steht oben auf der Taskleiste ein Drucker Symbol. Wenn ich drauf klicke dann heisst es "der Drucker ist besetzt, es wartet bis es verfügbar wird."

    Am Schluss von der Installation, sollte ich /etc/printcap eingeben und bei rm: IP Adresse des Druckers eingeben.

    Das ging nicht, weil ich Fehler bekomme "keine berechtigung" obwohl ich im root bin.

    Dannach habe ich mit Dolphin superuser das File gefunden und bei rm: IP Adresse eingegeben. Geht aber trotzdem nicht.

    Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

    Für den Inhalt des Beitrages 122832 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: buky

  • Noch einmal:
    öffne eine Konsole, werde mit

    Quellcode

    1. su -l
    root und installiere den Treiber noch einmal....
    Kopiere alles (incl. der kompletten Eingabezeile) hier ins Forum in Code-Tags, siehe meine Signatur.


    Denn wenn ich das lese:

    buky schrieb:

    Am Schluss von der Installation, sollte ich /etc/printcap eingeben und bei rm: IP Adresse des Druckers eingeben.

    Das ging nicht, weil ich Fehler bekomme "keine berechtigung" obwohl ich im root bin.
    kann ja das nicht stimmen:

    buky schrieb:

    Ich habe einfach den Treiber von der Brother website installiert. Alles wurde mir Konsole installiert. Hat alles geklappt,
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 122833 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Begriffsverwirrung.

    Es gibt das Dateisystem Root.
    Die Wurzel des (vituellen) Dateiverzeichnisses, aka. /

    Und dann gibt es den User "root", der sein Homeverzeichnis in /root hat.

    Und nochmal:
    Nicht deine Erzählungen helfen, sondern das Kopieren der eingegebenen Kommandos samt deren Ausgabe.

    Es langweilt, das wieder und wieder zu schreiben.
    Das führt regelmäßig zu endlos langem Hin- und Herposten ohne einer Lösung näher zu kommen.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 122834 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Quellcode

    1. linux-2xey:/home/hrvoje/Downloads # rpm -ihv --nodeps hll2340dlpr-3.2.0-1.i386.rpm
    2. Preparing... ################################# [100%]
    3. package hll2340dlpr-3.2.0-1.i386 is already installed
    4. linux-2xey:/home/hrvoje/Downloads # rpm -qa | grep -e hll2340dlpr-3.2.0-1.i386.rpm
    5. linux-2xey:/home/hrvoje/Downloads # /etc/printcap
    6. -bash: /etc/printcap: Permission denied

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von buky ()

    Für den Inhalt des Beitrages 122844 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: buky

  • Quellcode

    1. linux-2xey:/home/hrvoje/Downloads # rpm -ihv --nodeps hll2340dcupswrapper-3.2.0-1.i386.rpm
    2. Preparing... ################################# [100%]
    3. package hll2340dcupswrapper-3.2.0-1.i386 is already installed
    4. linux-2xey:/home/hrvoje/Downloads # rpm -qa | grep -e hll2340dcupswrapper-3.2.0-1.i386.rpm
    5. linux-2xey:/ # /etc/printcap
    6. -bash: /etc/printcap: Permission denied
    su -l habe ich natürlich eingegeben

    Für den Inhalt des Beitrages 122849 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: buky