Bluetooth 5.0 Adapter probleme / Timeout

Hinweis: In dem Thema Bluetooth 5.0 Adapter probleme / Timeout gibt es 7 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • ich versuche schon ein paar stunden lang eine USB 5.0 Bluethooth Stick zum laufen zu bekommen.


    leider habe ich ein Timeout / scan geht gar nicht, soweit komme ich nicht :-(




    die Ausgabe ist der Normalfall



    die Ausgabe bekomme ich nur nach neuen einstöpseln des Sticks nur einmal :-(
    da ich im Fedora Forum was von suspend Mode USB gelesen habe -- ist das die Fehlerursache und wenn ja wo genau schalte ich das ab?


    Zusatzfrage: da ich mit GATT arbeiten möchte (darum auch der Version 5 Stick) in welchen FIle setze ich die notwendige -E Option für den bluetoothd ?


    Bitte benutze Code-Tags

    Das gesamte Wissen ist das Wasser der Ozeane, das Wissen der Menschheit ist die Ostsee, mein wissen ist ein Eimerchen.

    Für den Inhalt des Beitrages 136640 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: ronda-melmag

  • ich habe es gefunden :-)
    ich habe ein hinweis mit kernel bug gefunden nachdem ich endlich auf die Idee kam den Chip Hersteller in der suche mit einzubeziehen
    also habe ich den neusten kernel für 15.0 installiert
    normaler Bluetooth scan geht jetzt :-)


    5.3.7-1-default ist mein neuer Kernel


    BLE muss ich noch kucken .....


    ausgabe lsusb war/ist:
    Bus 002 Device 003: ID 0a12:0001 Cambridge Silicon Radio, Ltd Bluetooth Dongle (HCI mode)

    Das gesamte Wissen ist das Wasser der Ozeane, das Wissen der Menschheit ist die Ostsee, mein wissen ist ein Eimerchen.

    Für den Inhalt des Beitrages 136645 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: ronda-melmag

  • Code
    linux-susi:/home/susi # hcitool lescan
    Set scan parameters failed: Input/output error



    tja BLE geht nicht ;(

    Das gesamte Wissen ist das Wasser der Ozeane, das Wissen der Menschheit ist die Ostsee, mein wissen ist ein Eimerchen.

    Für den Inhalt des Beitrages 136657 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: ronda-melmag

  • also es kann immer noch ein kernel problem sein - ich habe gelesen das man Bluetooth LE im Kernel activieren muss


    Frage: wie kann ich sehen was der Kernel kann ?

    Das gesamte Wissen ist das Wasser der Ozeane, das Wissen der Menschheit ist die Ostsee, mein wissen ist ein Eimerchen.

    Für den Inhalt des Beitrages 136676 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: ronda-melmag

  • So Leute ich habe es ... Der Verkäufer hat schlicht gelogen :cursing:


    Der Stick kann kein LE - so wie ich das im Moment sehe wurde mir ein 2.1 Stick angedreht
    der hat mit LE nix am Hut
    - angeboten war der als 5.0 der sollte sogar Mesh und LE können ......

    Code
    hciconfig hci0 features

    listet auf was der Stick so kann - nun ja in der Liste fehlt LE ;(


    mal kucken was der Verkäufer nun sagt
    beim beschiss erwischt :thumbdown:


    Die gute Nachricht: Ich habe ein USB Stick gefunden, der wird als serial Device angesprochen - ich umgehe damit sogar Bluez
    und das "experimental" :)

    Das gesamte Wissen ist das Wasser der Ozeane, das Wissen der Menschheit ist die Ostsee, mein wissen ist ein Eimerchen.

    Einmal editiert, zuletzt von ronda-melmag ()

    Für den Inhalt des Beitrages 136706 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: ronda-melmag