Grub wird nicht installiert

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grub wird nicht installiert

    Guten Tag!

    Ich habe leider ein problem, nach der Installation von openSUSE habe ich erstmal alles konfiguiert. Da ich als Standartdesktop KDE genommen habe, aber XFCE und GNOME auch installiert habe, wollte ich GNOME auch einmal probieren. Also habe ich den PC neugestartet...Und dann habe ich mich gewundert warum auf einmal Der Windows-BCD-Bootloader erschien. Aber noch paradoxer fand ich die Tatsache, das es keinen openSUSE 11.3 eintrag gab. Ich habe es schon tausendmal installiert, aber immer das selbe Problem.

    Hat es etwas mit Der Meldung bei der Installation zu tun, dass die Partition nicht vollständig unter 128 GB liegt? Weil ich habe die Bootpartition sogar schon auf 5 GB oder sogar 60 MB verkleinert...

    Weiß jemand Rat?

    Danke schonmal im Voraus

    Für den Inhalt des Beitrages 27555 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Cosmiq