ffmpeg Encoding h264(native) MKV -> hevc_vaapi MKV will nicht

Hinweis: In dem Thema ffmpeg Encoding h264(native) MKV -> hevc_vaapi MKV will nicht gibt es 1 Antwort.
  • Guten Morgen zusammen,


    Ich habe aktuell ein sehr seltsames Phänomen.

    Das Encoding von einer H264 MKV in eine HEVC MKV komplett VAAPI beschleunigt will einfach nicht funktionieren.


    Also erstmal zu den System-Infos:

    Code
    Static hostname: localhost
    Transient hostname: gmdetroimp01kvm
    Icon name: computer-desktop
    Chassis: desktop
    Machine ID: aadd4656c6c14993b71a6ca476511086
    Boot ID: a3acd3945807459d9ddb45e11c23c032
    Operating System: openSUSE Leap 15.2
    CPE OS Name: cpe:/o:opensuse:leap:15.2
    Kernel: Linux 5.3.18-lp152.20.7-default
    Architecture: x86-64


    Es handelt sich um eine Ryzen 3400G CPU, welche je theoretisch sowohl encoden, als auch decoden kann, denn eigentlich wurde Sie extra für den Zweck besorgt, meine H264 Videos in HEVC zu encodieren, ohne dass die CPU Last am Limit liegt.

    Und ja ich bin mir des Qualitätsverlust durchaus bewusst, aber wenn ich bis zu 50% Speicher sparen kann, ist es mir das wert.

    Natürlich habe ich FFMPEG selbst gebaut gemäß offizieller Anleitung mit der Ausnahme, dass ich statisch gebaut habe:




    Nun zum eigentlichen Problem ... ich kann nicht komplett VAAPI beschleunigt in MKV konvertieren, da dort dann folgender Fehler auftritt (ffmpeg Optionen nur als Beispiel!):


    Seltsamerweise tritt dieses Problem aber wirklich nur auf, wenn ich als Ausgabe Format MKV nutze ... nutze ich MP4 läuft alles an, auch wenn die Header Warnungen weiterhin da sind.

    Ich hätte aber gerne MKV dem Ordnung halber.


    Kompeltte Debug Ausgaben hänge ich an.


    Hätte jemand ne Idee wie das zu lösen wäre?


    Gruss,

    EagleEye

    Dateien

    • debug_mkv.txt

      (18,31 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • debug_mp4.txt

      (24,84 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Für den Inhalt des Beitrages 281890 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: EagleEye

  • Ich hatte eine ähnliche Problem mit ffmpeg, bei der Umwandlung von mts in h264 mkv.

    Aber erst seit Version 4.3 static und nur mit dieser Version.


    Ich bin dann wieder zurück auf Version 4.2.3 static und damit lief es dann wieder.

    Der Ursache konnte ich bisher, aus Zeitmangel, leidern och nicht auf den Grund gehen.


    Gruß

    Für den Inhalt des Beitrages 281931 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Reset