Firefox-Menüs teilweise nicht anklickbar

Hinweis: In dem Thema Firefox-Menüs teilweise nicht anklickbar gibt es 7 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Hallo,

    ich habe ein höchst seltsames Phänomen, das ich auch - ohne Erfolg - in einem FF-Forum geschildert habe.

    https://www.camp-firefox.de/fo…ostID=1149662#post1149662


    ich benutze Leap 15.2 mit Plasma. Graka ist eine Nvidia mit dem Nouveau-Treiber

    nach und nach waren die Menüpunkte in FF oben rechts nicht mehr anklickbar. Zunächst konnte ich die Downloads nur noch manchmal sichtbar machen, dann reagierten das ublock- und dann das VPN- Icon nicht mehr und jetzt ist auch Schluss mit dem Einstellungs-Icon


    Rechtsklick geht auch nicht mehr.


    bisher unternommen:

    - andere (ältere FF-Versionen) mit kopiertem Datenbestand

    - gleiche und andere FF-Version mit neuem 'nackten' FF-Profil

    - FF nicht aus Repo sondern direkt von FF-Seite und im home installiert (diverse alte und neue Versionen)

    - FF mit -safe-mode gestartet

    - FF mit -safe-mode zurückgesetzt


    immer der gleiche Effekte


    Dann habe ich ein neues Benutzerprofil angelegt und dort FF gestartet - läuft

    Dann habe ich den kompletten Inhalt des originalen FF-Profils zum neuen Benutzer kopiert - alles funktioniert - alle Buttons sind aktiv


    Wo könnte ich weiter nach den Ursachen suchen? - ich habe keine Lust ohne große Not auf ein komplett neues Benutzerprofil umzusteigen.

    Für den Inhalt des Beitrages 282303 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: senior53

  • offenkundig nein ..


    Es ist total rätselhaft.

    Die Sache beschäftigt mich seit 4 Wochen - wobei der Effekt immer stärker wurde .


    JETZT - wo sich sie hier eingestellt habe funktioniert es plötzlich - das erste Mal - wieder.


    Also .. Thema erst mal zurück gestellt.

    Danke für deine Hinweise. Ich werde die Bugreports nochmal genau lesen und versuchen zu verstehen.

    Für den Inhalt des Beitrages 282305 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: senior53

  • Es ist zum Mäuse melken ..

    Gestern abend funktionierte alles


    heute morgen tut nix mehr - kein Icon anklickbar!!!!!

    Für den Inhalt des Beitrages 282306 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: senior53

  • Systemeinstellungen---Hardware----Anzeige und Monitor----Compositor---Compositor beim Start aktivieren ist angeklickt?

    war ..


    darüber stand aber eine Anzeige, dass die automatische Open-GL-erkennung deaktiviert war.

    Ich habe sie wieder aktiviert und neu gestartet.


    Jetzt tun die Clicks wieder ..

    kann Zufall sein - schaun wir mal wie es in 1 Stunde oder heute abend aussieht!

    Für den Inhalt des Beitrages 282310 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: senior53

  • Es scheint der Wokaround zu sein.

    Immer wenn die Icons nicht anklickbar sind ist auch die automatische Open-GL-Erkennung deaktiv.

    Wenn ich die zurücksetze und neue starte ist alles ok - Icons laufen

    Wenn ich mit 'kaputten Icons' auf den 2. Nutzer umschalte (also eine 2. Plasma-sitzung starte) läuft dort die Erkennung und die Icons sind aktiv.


    Diese Erklärung/der Workaround Ist zwar nicht mein Traum aber dürfte mit Nouveau zusammenhängen und ist erträglich.

    Ich warte einfach mal ein paar Updates ab oder ich gönne mir eine andere Graka, für die noch ein vernünftiger Treiber zur Verfügung steht.


    Sauerland: Danke schön - Deine Tipps haben zur Lösung geführt

    Für den Inhalt des Beitrages 282327 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: senior53

  • Nochmal ein Nachtrag:


    Der Verdacht verdichtet sich, dass das Problem etwas mit dem Nouveau-Treiber zu tun hat.

    Ich bin auf eine ATI RV710 [Radeon HD 4350/4550] umgestiegen und der dort verwendete Radeon-Treiber sorg dafür, dass das Firefox einwandfrei mit allen Menüs läuft.

    Außerdem sind alle Darstellungsprobleme weg.

    Für den Inhalt des Beitrages 282389 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: senior53