Lenovo D330-10igm Touchscreen

Hinweis: In dem Thema Lenovo D330-10igm Touchscreen gibt es 24 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Hallo, ich hab mir ein Lenovo D330-10IGM gegönnt und wollte es für Linux nutzen. Jetzt komme ich aus der Ubuntu Ecke und hab mit Suse noch gar keine Erfahrungen. Allerdings soll das Gerät jetzt zum Umstieg genutzt werden.

    Ich Habe OpenSuse Tumbleweed mit KDE 5.19.4 Kernel 5.8.0-1 64Bit installiert und so weit geht schon mal alles ausser der Touchscreen. Aber das Gerät als Tablet mit Linux nutzen war eigentlich das Ziel, leide rbringt mich Google jetzt irgendwie gar nicht weiter.

    Habt Ihr Tipps für Dummies wie ich den Touchscreen zum laufen bringen kann?


    Danke

    Für den Inhalt des Beitrages 282816 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Loki969

  • Hallo Loki969 ,


    willkommen bei Opensuse. Kannst Du vielleicht mit 'hwinfo' mehr Informationen zu deinem Touchscreen herausfinden?

    Ich bin mir aber nicht sicher ob 'hwinfo' das richtige Werkzeug dafür ist, aber mehr Infos zu Hardware wäre von Vorteil.


    Grüße

    Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt. Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

    Für den Inhalt des Beitrages 282817 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Heinz-Peter

  • Hallo, super geht ja schon los mit der Hilfe!

    HW INFO hab ich mal als Datei angefügt, die Ausgabe ist doch recht lang.

    hwinfo.txt

    Dann haben wir das hier.

    Code
    andy@linux:~> zypper se -si evdev xinput
    Repository-Daten werden geladen...
    Installierte Pakete werden gelesen...
    S | Name | Typ | Version | Arch | Repository
    ---+------------------+-------+------------+--------+-----------------------
    i | libevdev2 | Paket | 1.9.0-1.2 | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)
    i | libxcb-xinput0 | Paket | 1.14-1.2 | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)
    i | xf86-input-evdev | Paket | 2.10.6-2.2 | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)
    i+ | xinput | Paket | 1.6.3-1.2 | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)

    und "libinput list-devices" wieder als text datei.

    Libinput_list-Devices.txt

    Hoffe Ihr könnt damit wass anfangen und mir weiter helfen.

    Danke

    Für den Inhalt des Beitrages 282838 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Loki969

  • HW INFO hab ich mal als Datei angefügt, die Ausgabe ist doch recht lang.

    Du hast mich falsch verstanden. Zu der App hwinfo lese hier bitte: http://manpages.ubuntu.com/man…bionic/man8/hwinfo.8.html

    Ich habe gemeint, die Ausgabe von

    Code
    hwinfo --monitor

    und

    Code
    hwinfo --mouse

    Noch mehr Info über deine Hardware bekommst mit Kommando

    Code
    inxi -Fz

    Ich selber habe keine Erfarung mit Touchscreen deswegen meine Frage an dich. Wie kannst Du die Kommandos schreiben wenn dein Touchscreen nicht funktioniert? Hast Du am USB eine Tastatur angeschlossen?


    Grüße

    EDIT: Ist das hier dein Gerät?

    https://www.chip.de/test/Lenov…81MD0006GE_166555663.html

    Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt. Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

    Einmal editiert, zuletzt von Heinz-Peter ()

    Für den Inhalt des Beitrages 282864 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Heinz-Peter

  • Hallo,

    genau das ist das Gerät.


    hwinfo --monitor bringt nichts, aber hwinfo --display bringt.

    hwinfo --mouse bringt.

    inxi -Fz bringt.

    Schreiben und Maus bewegen geht im Moment natürlich nur über die Tastatur und das Touchpad das angesteckt ist.

    Wunsch wäre aber dass es als Tablet funktioniert ohne die angesteckte Tastatur.

    Gruß Loki969

    Für den Inhalt des Beitrages 282872 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Loki969

  • Hallo Loki969 ,


    leider kann ich Dir nicht weiter helfen, hier reicht mein Wissen nicht. Die Informationen zu Deiner Hardware sollten im Moment aber reichen, für Leute die mit Touchscreen vertraut sind. Selber habe ich etwas recherchiert und die zwei Links gefunden. Kann aber zu Qualität der Links nichts sagen. Hier die Links: https://wiki.archlinux.org/index.php/Touchscreen

    https://linux-club.de/forum/viewtopic.php?f=93&t=119527


    Wünsche Dir viele Erfolg.


    Heinz-Peter

    Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt. Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

    Für den Inhalt des Beitrages 282877 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Heinz-Peter

  • Hallo, hab deine beiden Links mal durch gelesen, aber mit

    Code
    cat /dev/input/event

    kommt überhaupt nichts wenn ich den Touch berühre.

    und der andere Link funktioniert ja auch nur wenn der Touch schon reagiert.

    Für den Inhalt des Beitrages 282890 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Loki969

  • Hallo, hab deine beiden Links mal durch gelesen, aber mit

    Code
    cat /dev/input/event

    kommt überhaupt nichts wenn ich den Touch berühre.

    Du meinst hier diesen Link? https://wiki.archlinux.org/index.php/Touchscreen


    und der andere Link funktioniert ja auch nur wenn der Touch schon reagiert.

    Hier verstehe ich dich nicht.

    Wann funktioniert der Touch? Ich dachte der funktioniert überhaupt nicht.


    Was anderes. Hast Du deine Repos schon auf Packman umgestellt? Packman bittet aktuelle Software Pakete, vielleicht sind deine nicht auf dem neusten Stand.

    Wie die Aktualisierung auf Packman geht kannst Du hier finden; https://en.opensuse.org/Additional_package_repositories

    Ich hatte noch einen Link, wo @Sauerland beschreibt den Unterschied zwischen 'zypper up' und 'zyppe dup' leider kann ich im Moment nicht finden.


    Gruss Heinz-Peter

    Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt. Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

    Für den Inhalt des Beitrages 282891 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Heinz-Peter