System friert unregelmäßig ohne erkennbaren Grund ein.

Hinweis: In dem Thema System friert unregelmäßig ohne erkennbaren Grund ein. gibt es 5 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Mein Freund Willi, mit Ypsilon, also Willy und darauf besteht er, hatte ein System, welches so langsam ist, daß es fast gar nicht mehr geht.


    "Willy, mit Deinem System gebe ich mich nicht ab, aber ich habe Linux für Dich."
    Leap 15.0 installiert, und Willy kommt wunderbar damit zurecht.


    Aber in unregelmäßigen Abständen friert das System ein. Nach einem eiskalten Neustart läuft alles so als wäre nichts gewesen.


    Die Lösung ist, das System mit einem Eintrag im Bootmenü zu starten.
    Meine Vorgehensweise
    1. Sichern der Datei /etc/default/grub , damit es einen Weg zurück gibt.
    2 In der Zeile GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT=""
    zwischen die Gänsefüßchen den Parameter intel_idle.max_cstate=1 einfügen
    Das sieht dann ungefähr so aus
    GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="resume=/dev/disk/by-uuid/16b0f013-342f-452b-8bda-xxxxxxxx splash=silent quiet showopts intel_idle.max_cstate=1"


    Das ist natürlich nicht auf meinem Mist gewachsen, siehe Quellcode.
    Seit 14 Tagen läuft Willys System so wie es soll.
    Das Dankeschön von Willy möchte ich an die User die es gefunden und dokumentiert haben weiterreichen.

    Das hatte ich in der allwissenden Müllhalde gesucht und gefunden.

  • Der Herr Fischer hat dazu was im Netz publiziert.


    https://www.thomas-krenn.com/de/wiki/Bay_Trail_Systeme_erfordern_Limitierung_des_C-State_im_Linux-Grafik-Betrieb


    Auch ist auf diese Seite ein sehr kleiner link auf C-states im ersten Satz.


    Ahoi von hier aus

  • Das kann auch ein ARM gewesen sein. Es ist schon 14 Tage her.
    Ich gehe einmal bei Willy vorbei und sehe nach was darin ist.

    Für den Inhalt des Beitrages 129994 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Kanonentux

  • Ich denke, ARM kann es gar nicht gewesen sein.


    Die Grafik hatte etwas mit ARM zu tun.
    Die CPU hat 4 Kerne und ist von Intel.

    Ich gehe einmal bei Willy vorbei und sehe nach was darin ist.

    1200 Schritte waren es von Willy bis zu mir nach Hause.

    Dateien

    Für den Inhalt des Beitrages 130075 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Kanonentux