Leap 15 - LibreOffice Writer

Hinweis: In dem Thema Leap 15 - LibreOffice Writer gibt es 9 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Mit LibreOffice Writer erstellte Daten lassen sich nicht mit "speichern unter" an einem beliebigen ort abspeichern. Sie landen unter "Dokumente", lassen sich aber von dort nicht verschieben oder kopieren.


    :?: ARISTO39

    Für den Inhalt des Beitrages 135831 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Aristo39

  • Dann würde aber auch der gesamte Inhalt (alle Dateien) von ~/Dokumente ausgegeben.
    Ich denke, das will hier keiner wissen.


    Die Ausgabe (als User) von

    Code
    ls -dl ~/Dokumente

    liefert das, was hier von Interesse ist.


    Das wäre aus Sauerlands Befehl auch hervorgegangen - das hinter dem . (Punkt).
    Aber eben noch viel, viel mehr. Und das geht uns gar nichts an :)


    Ist dieses komische Verhalten von LibreOffice nur bei Writer oder auch bei anderen Anwendungen von LibreOffice?

    Für den Inhalt des Beitrages 135840 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: ThomasS

  • Code
    -d, --directory Verzeichnis‐Einträge statt der Inhalte anzeigen, symbolische Verknüpfungen nicht verfolgen

    Der TE kann ja meine Liste filtern und mal ein paar gespeicherte Problemdateien zeigen......

  • Vielen Dank für die Ratschläge.
    ls -al ~/Dokumente liefert "-rw-r--r-- .~lock.Datei
    Woher kommt die Eigenschaft "~lock" und wie läßt sich das verhindern?
    Die Frage bleibt, warum ich die Dateien nicht dorthin speichern kann, wo ich will.


    Der Befehl "-d" ist nicht bekannt.


    :( Aristo39

    Für den Inhalt des Beitrages 135855 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Aristo39

  • Ist das ein Verzeichnis auf einem Server?


    Libreoffice mal abgeschmiert?



    Zitat

    ls -al ~/Dokumente liefert "-rw-r--r-- .~lock.Datei

    Das hätte ich schon mal gerne als komplette Ausgabe gesehen, ebenso mal die Ausgabe zu einem Dokument......

  • Diese versteckte ~lock.Datei liegt im Ordner Dokumente und kann einfach gelöscht werden.

    Für den Inhalt des Beitrages 135875 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: muck

  • Die Frage bleibt, warum kann ich eine von mir selbst erstellte Datei nicht dort abspeichern wo ich will?
    Warum öffnet LibreOffice eine Datei mit den Atributen "-rw--r--r" nur schreibgeschützt?


    :( ARISTO39

    Für den Inhalt des Beitrages 135885 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Aristo39

  • Hast du die .lock Datei entfernt?
    Die verhindert ein Bearbeiten von 2 Usern in LibreOffice.
    Deswegen werden die Dateien nur schreibgeschützt geöffnet.


    Ist evtl. ein Überbleibsel eines Absturzes von LibreOffice.

  • Die ".lock.Dateien" sind entfernt.Das Abspeichern von mit LibreOffece erstellten Dateien funktioniert jetzt. Bei Dateien aus anderen Quellen gibt es Schwierigkeiten. Damit kann ich leben.
    Vielen Dank für die Hilfe
    :) ARISTO39

    Für den Inhalt des Beitrages 136151 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Aristo39