Installation von Visit auf Leap 15.0

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Installation von Visit auf Leap 15.0 gibt es 19 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Installation von Visit auf Leap 15.0

    Hallo zusammen,

    ich komme seit längerem nicht mit einer Software-Installation voran, und zwar die Visualisierungssoftware "Visit", Version 3.0.2.

    Die Executables die zur Installation bereitstehen gibt es für Ubuntu, Debian, Fedora und RHEL. Unser Systemadministrator meinte dass ich am besten die RHEL-Version verwenden sollte, ich habe es mittlerweile jedoch mit allen einzelnen Optionen versucht. Ich habe die Installationsanleitung befolgt und auch keine Fehlermeldung bekommen, am Ende wurde jeweils ein "bin"-Ordner im Installationsverzeichnis erstellt. Dort ist aber jeweils nur ein symbolischer Link mit dem Namen "visit" zu finden und kein entsprechendes Binary.

    Die Alternative wäre noch ein build from source mit eigener Kompilierung, darauf würde ich gerne verzichten...

    Hat jemand Tipps für mich?

    Danke schon mal!

    Für den Inhalt des Beitrages 136350 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: la3eeltr

  • Moin zusammen,

    ja hab ich: --> build from source mit eigener Kompilierung

    Das RHEL Paket passt nicht auf SuSE und erste Recht nicht auf Open, genausowenig wie die Debian- und Fedora Pakete.

    Ergo: selber bauen (kannste auch als RPM bauen *hüstel*).
    Viele Grüße,
    T.

    Für den Inhalt des Beitrages 136351 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Tamerlain

  • Hi Tamerlain,

    schon mal vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort, dann weiß ich schon mal dass das ja gar nicht klappen konnte... ;)

    Ich habe jetzt mal versucht, den build zu starten, leider gibts gleich die ersten Fehler... gibts irgendwo eine Liste an Abhängigkeiten, die ich vorher abklappern sollte?

    Processing bsd license.
    Setting VisIt info...
    [build_visit invocation arguments]
    g++ version 7.4.1
    checkogl.cpp:1:10: fatal error: GL/gl.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    #include <GL/gl.h>
    ^~~~~~~~~
    compilation terminated.
    failed to compile checkogl.cpp

    PS: wie kann ich das als RPM erledigen?

    Vielen Dank und Grüße

    Für den Inhalt des Beitrages 136352 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: la3eeltr

  • Moin zusammen,

    zum Compilieren brauchst Du natürlich Compiler. Ohne geht es nicht.

    --> zypper se gcc gcc-c++ gcc7 gcc7-c++ libgcc_s1 libstdc++6-devel-gcc7

    und natürlch opengl: --> zypper se opengl

    Wegen RPM: lies mal hier, das ist ne ganz gute Anleitung.
    Viele Grüße,
    T.

    Für den Inhalt des Beitrages 136356 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Tamerlain

  • Hi Tamerlain,

    danke, langsam geht es voran, mit jede Menge zusätzlich installierter Bibliotheken. Jetzt bin ich allerdings wieder auf ein Problem gestoßen, bei dem ich nicht weiterkomme:

    Processing bsd license.
    Setting VisIt info...
    [build_visit invocation arguments]
    g++ version 7.4.1
    Fortran support for thirdparty libraries disabled.
    enabling any dependent libraries
    ERROR: library openssl was not set python depends on it, please enable

    Leider geht's trotz Installation von OpenSSL devel nicht weiter... weißt du woran es hier scheitert?

    Für den Inhalt des Beitrages 136358 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: la3eeltr

  • Moin zusammen,

    das python openssl Modul fehlt: zypper se python2-pyOpenSSL python3-pyOpenSSL

    Ausserdem prüfen : ob das openssl Paket vollständig installiert ist.

    Am besten geht das mit zypper se openssl (das erschlägt Dir auch gleich die Pythonmodule).
    Viele Grüße,
    T.

    Für den Inhalt des Beitrages 136360 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Tamerlain

  • Hallo,

    leider komme ich noch nicht weiter, meine Python-Version ist 2.7.14, die zypper search für "openssl" ergibt folgendes:
    Fehlt mir noch etwas...? Vielen Dank für die Hilfe!

    S | Name | Zusammenfassung | Typ
    ---+---------------------------------+------------------------------------------------------------------------------+-----------
    | gambas3-gb-openssl | The Gambas openssl component | Paket
    | ghc-HsOpenSSL | Partial OpenSSL binding for Haskell | Paket
    | ghc-HsOpenSSL-devel | Haskell HsOpenSSL library development files | Paket
    | ghc-HsOpenSSL-x509-system | Use the system's native CA certificate store with HsOpenSSL | Paket
    | ghc-HsOpenSSL-x509-system-devel | Haskell HsOpenSSL-x509-system library development files | Paket
    | ghc-cryptonite-openssl | Crypto stuff using OpenSSL cryptographic library | Paket
    | ghc-cryptonite-openssl-devel | Haskell cryptonite-openssl library development files | Paket
    | ghc-hopenssl | FFI Bindings to OpenSSL's EVP Digest Interface | Paket
    | ghc-hopenssl-devel | Haskell hopenssl library development files | Paket
    | ghc-http-client-openssl | Http-client backend using the OpenSSL library | Paket
    | ghc-http-client-openssl-devel | Haskell http-client-openssl library development files | Paket
    | ghc-mysql-haskell-openssl | TLS support for mysql-haskell package using openssl | Paket
    | ghc-mysql-haskell-openssl-devel | Haskell mysql-haskell-openssl library development files | Paket
    | ghc-openssl-streams | OpenSSL network support for io-streams | Paket
    | ghc-openssl-streams-devel | Haskell openssl-streams library development files | Paket
    | ghc-soap-openssl | TLS-enabled SOAP transport (using openssl bindings) | Paket
    | ghc-soap-openssl-devel | Haskell soap-openssl library development files | Paket
    | ghc-tcp-streams-openssl | Tcp streams using openssl for tls support | Paket
    | ghc-tcp-streams-openssl-devel | Haskell tcp-streams-openssl library development files | Paket
    | libopenssl-1_0_0-devel | Development files for OpenSSL | Paket
    | libopenssl-1_0_0-devel-32bit | Development files for OpenSSL | Paket
    i | libopenssl-1_1-devel | Development files for OpenSSL | Paket
    | libopenssl-1_1-devel-32bit | Development files for OpenSSL | Paket
    i+ | libopenssl-devel | Enthält Dateien und Bibliotheken, die zum Programmieren benötigt werden | Paket
    i | libopenssl1_0_0 | Secure Sockets and Transport Layer Security | Paket
    i+ | libopenssl1_0_0-32bit | Secure Sockets and Transport Layer Security | Paket
    | libopenssl1_0_0-hmac | HMAC files for FIPS-140-2 integrity checking of the openssl shared libraries | Paket
    | libopenssl1_0_0-hmac-32bit | HMAC files for FIPS-140-2 integrity checking of the openssl shared libraries | Paket
    | libopenssl1_0_0-steam | Secure Sockets and Transport Layer Security for steam | Paket
    | libopenssl1_0_0-steam-32bit | Secure Sockets and Transport Layer Security for steam | Paket
    i | libopenssl1_1 | Secure Sockets and Transport Layer Security | Paket
    i | libopenssl1_1-32bit | Secure Sockets and Transport Layer Security | Paket
    | libopenssl1_1-hmac | HMAC files for FIPS-140-2 integrity checking of the openssl shared libraries | Paket
    | libopenssl1_1-hmac-32bit | HMAC files for FIPS-140-2 integrity checking of the openssl shared libraries | Paket
    | libxmlsec1-openssl1 | OpenSSL crypto plugin for XML Security Library | Paket
    i | openssl | Secure Sockets and Transport Layer Security | Paket
    | openssl | Secure Sockets and Transport Layer Security | Quellpaket
    | openssl-1_0_0 | Secure Sockets and Transport Layer Security | Paket
    | openssl-1_0_0 | Secure Sockets and Transport Layer Security | Quellpaket
    | openssl-1_0_0-cavs | CAVS testing framework and utilities | Paket
    | openssl-1_0_0-doc | Additional Package Documentation | Paket
    i | openssl-1_1 | Secure Sockets and Transport Layer Security | Paket
    | openssl-1_1 | Secure Sockets and Transport Layer Security | Quellpaket
    | openssl-1_1-doc | Additional Package Documentation | Paket
    | openssl-engine-libp11 | Library Implementing a Small Layer on Top of PKCS#11 API | Paket
    | openssl-ibmpkcs11 | OpenSSL Dynamic PKCS #11 Engine | Paket
    | openssl_tpm_engine | OpenSSL TPM interface engine plugin | Paket
    | perl-Crypt-OpenSSL-Bignum | OpenSSL's multiprecision integer arithmetic | Paket
    | perl-Crypt-OpenSSL-RSA | RSA encoding and decoding, using the openSSL libraries | Paket
    | perl-Crypt-OpenSSL-Random | Routines for accessing the OpenSSL pseudo-random number generator | Paket
    | php7-openssl | OpenSSL integration for PHP | Paket
    | python-pyOpenSSL | Python wrapper module around the OpenSSL library | Quellpaket
    | python-pyOpenSSL-doc | Documentation for python-pyOpenSSL | Paket
    i | python2-pyOpenSSL | Python wrapper module around the OpenSSL library | Paket
    i | python3-pyOpenSSL | Python wrapper module around the OpenSSL library | Paket
    | xmlsec1-openssl-devel | OpenSSL crypto plugin for XML Security Library | Paket

    Für den Inhalt des Beitrages 136361 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: la3eeltr

  • Konkrete Fehlermeldung:

    Processing bsd license.
    [build_visit invocation arguments]
    Fortran support for thirdparty libraries disabled.
    ------------------------------------------------------------
    ./build_visit3_0_2
    Started: Mo 14. Okt 15:51:36 CEST 2019
    ------------------------------------------------------------
    enabling any dependent libraries
    ERROR: library openssl was not set python depends on it, please enable

    Für den Inhalt des Beitrages 136362 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: la3eeltr

  • Moin zusammen,

    also Dein Compiler findet Deine openssl Version nicht. Warum auch immer .... ggf. Pfadprobleme.

    Versuch mal den it dem direkten openssl Pfad zu compiliren:
    ./configure --with-openssl=/path/to/openssl (üblicherweise /usr/bin/openssl).

    Aber es scheint dass er die libssl.so.x.x nicht findet.

    Was sagt ldd /usr/bin/openssl ?

    BTW: openssl-1_0_0 | Secure Sockets and Transport Layer Security | Paket ist bei dir nicht installiert.
    Viele Grüße,
    T.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Tamerlain ()

    Für den Inhalt des Beitrages 136363 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Tamerlain