fail2ban auf einem E-Mail Server für dovecot einrichten

Hinweis: In dem Thema fail2ban auf einem E-Mail Server für dovecot einrichten gibt es 4 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Ich betreibe einen E-Mail Server unter Leap 15.2 mit dovecot 2.3. Wegen vieler falscher Anmeldeversuche aus dem Internet will ich dynamische IP-Filterung mit fail2ban 0.10.4 einrichten. Funktioniert das zusammen mit dovecot? Welche Anpassungsarbeiten sind erforderlich? Vielen Dank! Ralph T.

    Für den Inhalt des Beitrages 290906 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: RalphT69

  • Vielen Dank für die Hilfe. Jedoch exitiert auf meinem System keine Datei /var/log/mail.log. Ich habe schon unter /etc/dovecot/conf.d/10-logging.conf die Logging-Einträge entkommentiert, so dass jetzt die Logdatei /var/log/dovecot/dovecot.log beschrieben wird. Doch aus der Logdatei /var/log/fail2ban.log geht hervor, dass dovecot gar nicht unterstützt wird, sondern nur sshd. Muss man dovecot in jail.local noch extra aktivieren, oder ist es so, dass fail2ban noch nicht zu Ende entwickelt ist?

    Für den Inhalt des Beitrages 290953 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: RalphT69

  • Jedoch exitiert auf meinem System keine Datei /var/log/mail.log.

    Auszug:

    (Set the logpath to wherever your syslog has been configured to log Dovecot's login messages.)

    Also anpassen.

    Für den Inhalt des Beitrages 290956 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun