Leap: keine Anmeldung in Plasma-Wayland-Session möglich

Hinweis: In dem Thema Leap: keine Anmeldung in Plasma-Wayland-Session möglich gibt es 10 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Hallo,


    ich kann mich neuerdings nicht mehr unter Plasma-Wayland einloggen. Bei Anmeldung nach Passworteingabe versucht SDDM ein login, fällt aber gleich wieder in die Anmeldemaske zurück. Das passiert auch bei einem jungfräulichen neu angelegten Test-User. X11-Anmeldung klappt.


    Wo kann ich schauen, wo das Problem liegen könnte?


    Betriebssystem: openSUSE Leap 15.4

    KDE-Plasma-Version: 5.25.90

    KDE-Frameworks-Version: 5.98.0

    Qt-Version: 5.15.6

    Kernel-Version: 5.14.21-150400.24.21-default (64-bit)


    Danke und Grüße!

    Für den Inhalt des Beitrages 301863 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Asparagus

  • Wayland ist derzeit noch ein Krampf unter openSUSE. Lass die Finger davon, das macht nur Ärger.

  • Was kommt dabei heraus, wenn du dich in der Anmeldemaske mit STRG+ALT+F2 zu einem Terminal einloggst und dort eingibst:

    Code
    /usr/bin/startplasma-wayland

    Poste auch mal:

    Code
    zypper lr -d

    Für den Inhalt des Beitrages 301875 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Hallo Sauerland,


    die Fehlermeldung in der Konsole ist im Screenshot.

  • Dann werde ich mal ersetzen...


    EDIT: Danke Sauerland, du bist mein Held! Es geht wieder! (Wer kommt auch darauf, dass trotz Prio-Setzung ein DUP nötig ist?)


    Danke und liebe Grüße!

    2 Mal editiert, zuletzt von Asparagus () aus folgendem Grund: Edit und Lösung

    Für den Inhalt des Beitrages 301896 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Asparagus

  • Man sollte im Internet suchen können..........


    Da gibt es ein paar Beiträge und die verweisen genau auf das kf5 und qt5 Repo ........


    Übrigens:

    Ich meide diese Repos sind meist factory, wenn du das neueste haben willst, nimm Tumbleweed.

    Ansonsten bleib bei dem altbewährten.

    Für den Inhalt des Beitrages 301900 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Man sollte im Internet suchen können..........


    Da gibt es ein paar Beiträge und die verweisen genau auf das kf5 und qt5 Repo ........

    Und das kann ich offensichtlich nicht, denn das habe ich nicht gefunden.


    Und ich will ja eigentlich ein stabiles Leap ohne die ständigen Update-Orgien von Tumbleweed, aber ein aktuelles KDE Plasma.

    Für den Inhalt des Beitrages 301908 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Asparagus