Komme bei "Neustarten" oder "Herunterfahren" immer in den Anmeldebildschirm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Komme bei "Neustarten" oder "Herunterfahren" immer in den Anmeldebildschirm gibt es 14 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Quellcode

    1. Session=plasma5.desktop
    2. User=benutzer
    Session mal komplett löschen, User=benutzer zu User= ändern.

    Woher das:

    Lampenwechsel schrieb:

    [XDisplay]
    DisplayCommand=/etc/X11/xdm/Xsetup
    MinimumVT=7
    ServerPath=/usr/bin/X
    SessionCommand=/etc/X11/xdm/Xsession
    Mal löschen.

    Was passiert bei (als User):

    Quellcode

    1. /usr/bin/systemctl poweroff
    bzw.


    Quellcode

    1. /usr/bin/systemctl reboot
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 122588 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Nach den Änderungen und Löschungen in der sddm.conf hat sich leider nichts verbessert. Hier die aktuelle Datei:
    (Die Löschung von "benutzer" hinter "User=" wurde automatisch wieder ergänzt.)

    Quellcode

    1. cat /etc/sddm.conf
    2. [Autologin]
    3. Relogin=false
    4. User=benutzer
    5. # Name of session file for autologin session
    6. Session=plasma5.desktop
    7. [General]
    8. HaltCommand=/sbin/halt
    9. RebootCommand=/sbin/reboot
    10. [Theme]
    11. Current=elarun
    12. CursorTheme=breeze_cursors
    13. [Users]
    14. MaximumUid=65000
    15. MinimumUid=1000
    16. [XDisplay]
    17. # The lowest virtual terminal number that will be used.
    18. MinimumVT=7
    19. # Path to a script to execute when starting the display server
    20. DisplayCommand=/etc/X11/xdm/Xsetup
    Alles anzeigen
    Die beiden systemctl-Befehle haben (nachdem jeweils 2-mal das Rootpasswort abgefragt wurde) direkt ein Herunterfahren bzw. einen Neustart bewirkt!

    Für den Inhalt des Beitrages 122623 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Lampenwechsel

  • Lampenwechsel schrieb:

    HaltCommand=/sbin/halt
    RebootCommand=/sbin/reboot

    Lampenwechsel schrieb:

    Die beiden systemctl-Befehle haben (nachdem jeweils 2-mal das Rootpasswort abgefragt wurde) direkt ein Herunterfahren bzw. einen Neustart bewirkt!
    Dann mal ändern?
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 122628 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Du hast doch in Beitrag 5 den Grund dafür mitgeteilt, weshalb jedesmal der Anmeldebildschirm sich öffnet. Du hast unter Systemeinstellungen/Starten und Beenden/Arbeitsflächensitzungen unter Standardeinstellungen für das Abmelden "Aktuelle Sitzung beenden" aktiviert. Du musst aber stattdessen "Rechner ausschalten" aktivieren. Dann fährt der Rechner auch artig herunter!

    Für den Inhalt des Beitrages 122658 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: matbhm

  • @matbhm, eigentlich könnte man glauben, dass du ja recht mit deiner Aussage hast, allerdings ist es bei mir genau so eingestellt (Voreinstellung) und alles ich kann den Rechner runter fahren, neu starten, Benutzer wechseln usw.

    Außerdem:

    Lampenwechsel schrieb:

    Egal, welche Haken bei "Allgemein" gesetzt sind und was bei "Standardeinstellung für das Abmelden" markiert ist, ich lande jedesmal wieder im Anmeldebildschirm.
    scheinen andere Einstellungen auch nicht geholfen zu haben.

    Für den Inhalt des Beitrages 122676 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: ThomasS