Vlc und h.265 Videos Ton läuft Bild bleibt stehen

Hinweis: In dem Thema Vlc und h.265 Videos Ton läuft Bild bleibt stehen gibt es 15 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Hallo suse-user,


    ich versuche mich schon seit Ewigkeiten auf meinem PC (OS Opensuse LEAP 15) flüssige Streams vom DVB-T2 Empfangsgerät (Octagon SF4008) hin zubekommen.


    Trotz der zahlreichen Updates bleibt das Bild stehen und der Ton läuft weiter. Es ist mir auch auf den anderen Medialpayern unter Opensuse noch nicht gelungen ein flüssiges Bild zu erhalten. Es betrift auch nur die mit h.265 codierten/decodierten Streams und Aufzeichnungen. Alle anderen Aufnahmen laufen. Vor der Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 gab es keine derartigen Probleme. Im PC läuft ein 2XAMD Athlon II X 2 250 Prozessor mit 4GB Arbeitsspeicher.
    Gibt es Möglichkeiten ein fliesendes Bild bei der Streamübertragung von der TV-Kiste auf den PC hinzubekommen? Die Übertragung läutf auf LAN. Die Livestreams über die Internetbrowser laufen fließend. Diese sind bestimmt nicht h.265 codiert.


    der SUSEopti

    Für den Inhalt des Beitrages 129128 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: SUSEopti

  • danke für deine Unterstützung. Ich habe alles abgearbeitet aber trotzdem laufen die Streams wie zu vor (Ton läuft Bild bleibt nach kurzer Zeit stehen)


    der SUSEopti

    Für den Inhalt des Beitrages 129150 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: SUSEopti

  • Problem: libx264.so.152()(64bit) benötigt von vlc-codecs-3.0.2-lp150.3.6.x86_64 wird nirgends zur Verfü
    gung gestellt


    Lösung 1: vlc-codecs-3.0.2-lp150.3.6.x86_64 nicht installieren


    Lösung 2: vlc-codecs-3.0.2-lp150.3.6.x86_64 durch Ignorieren einiger Abhängigkeiten brechen

    Für den Inhalt des Beitrages 129161 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: SUSEopti

  • Code
    zypper se -si libx264
    Repository-Daten werden geladen...
    Installierte Pakete werden gelesen...
    S | Name | Typ | Version | Arch | Repository
    ---+-------------+-------+----------------------------+--------+-------------------
    i+ | libx264-152 | Paket | 0.152svn20180305-lp150.3.2 | x86_64 | (Systempakete)
    i | libx264-155 | Paket | 0.155svn20190201-lp150.1.1 | x86_64 | Packman Repository
    Code
    zypper se -si vlc-codecs
    Repository-Daten werden geladen...
    Installierte Pakete werden gelesen...
    S | Name | Typ | Version | Arch | Repository
    ---+------------+-------+-----------------+--------+-------------------
    i+ | vlc-codecs | Paket | 3.0.2-lp150.3.6 | x86_64 | Packman Repository


    Ich weiß nicht, aus welchen Quellen du installierst, was du für Repos eingebunden hast. Aber das installieren der vlc-codecs geht out-of-the-box. Im übrigen sollst du hier die Eingabe inklusive Ausgabe deiner Konsolenangaben posten, und nicht irgendwelche Brocken in den Raum werfen, die sich jedem Zusammenhang entziehen. Wir sind hier keine Hellseher.


    Poste bitte

    Code
    uname -a

    sowie

    Code
    zypper lr -d
  • Da hat es anscheinend ein Update von libx264-152 zu libx264-155 gegeben und vlc-codecs (sowie andere Abhängigkeiten) wurden noch nicht wieder neu gebaut....

  • Richtig, das Update befindet sich im Packman Repo. Der 152 aber im Systemrepo.


    Gesendet von meinem BV5800 mit Tapatalk

  • Ich denke, dass es erstmal besser ist, den Neubau des vlc-codes-Packet abzuwarten. Danach werde ich das alles ausprobieren und mich wieder melden.


    Ich danke allen die sich hier gemeldet haben um mein VLC zum Laufen zu bekommen.


    der SUSEopti

    Für den Inhalt des Beitrages 129183 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: SUSEopti

  • Der 152 aber im Systemrepo.

    Gibt es normalerweise nicht....
    Systempakete werden normalerweise installierte Pakete ohne dazugehöriges eingebundenes Repo genannt......


    Die 152 wurde von Packman gebaut, aber wenn die 155 ausgeliefert wird, wird die 152 aus dem Packman Repo verschwinden.......
    Aber da bei dir noch installiert sind es Systempakete.........


    Übrigens:
    vlc baut gerade nicht für 15.0:
    Show Essentials / vlc - Packman Build Service PMBS