Externen Fingerprintreader (USB Tastatur) verwenden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Externen Fingerprintreader (USB Tastatur) verwenden gibt es 9 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Externen Fingerprintreader (USB Tastatur) verwenden

    Hallo zusammen,

    wie kann ich fprintd so konfiguerieren, dass der Scan für fprintd von dem Lesegerät einer externen Tastatur verwendet wird? Aktuell wird folgender Scanner verwendet:

    Quellcode

    1. Bus 001 Device 004: ID 147e:2020 Upek TouchChip Fingerprint Coprocessor (WBF advanced mode)
    Dieser wird über fprintd-enroll automatisch angesteuert.

    Quellcode

    1. zypper in libfprint0 fprintd fprintd-pam libfprint0-32bit fprintd-pam-32bit
    2. pam-config -a --fprintd
    Möchte aber:

    Quellcode

    1. Bus 002 Device 007: ID 138a:0015 Validity Sensors, Inc. VFS 5011 fingerprint sensor
    verwenden.

    Verwendete Hardware ist ein Lenovo T430s, das externe Eingabegerät welches ich verwenden möchte ist ein "Lenovo Preferred Pro USB Fingerprint Keyboard".
    Betriebssystem ist openSUSE Tumbleweed mit KDE Plasma.

    Das im Notebook integrierte Fingerabdruckmodul konnte ich bereits aktivieren und meine Fingerabdrücke registrieren.
    Was mir hier auch noch aufgefallen ist, dass Yast jetzt immer 2 mal geöffnet werden muss. Beim Login Bildschirm muss ich Enter drücken damit der Fingerabdruckleser aktiviert wird.

    Falls Notwendig, die Komplette lsusb:

    Quellcode

    1. Bus 004 Device 002: ID 8087:0024 Intel Corp. Integrated Rate Matching Hub
    2. Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
    3. Bus 001 Device 006: ID 5986:02d5 Acer, Inc
    4. Bus 001 Device 005: ID 0a5c:21e6 Broadcom Corp. BCM20702 Bluetooth 4.0 [ThinkPad]
    5. Bus 001 Device 004: ID 147e:2020 Upek TouchChip Fingerprint Coprocessor (WBF advanced mode)
    6. Bus 001 Device 003: ID 046d:c52b Logitech, Inc. Unifying Receiver
    7. Bus 001 Device 002: ID 8087:0024 Intel Corp. Integrated Rate Matching Hub
    8. Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
    9. Bus 003 Device 002: ID 0451:8046 Texas Instruments, Inc.
    10. Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
    11. Bus 002 Device 003: ID 0bdb:1926 Ericsson Business Mobile Networks BV H5321 gw Mobile Broadband Driver
    12. Bus 002 Device 005: ID 056d:4001 EIZO Corp.
    13. Bus 002 Device 007: ID 138a:0015 Validity Sensors, Inc. VFS 5011 fingerprint sensor
    14. Bus 002 Device 006: ID 04f2:0761 Chicony Electronics Co., Ltd
    15. Bus 002 Device 004: ID 04f2:0124 Chicony Electronics Co., Ltd
    16. Bus 002 Device 002: ID 0451:8044 Texas Instruments, Inc.
    17. Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
    Alles anzeigen


    Liebe Grüße
    Sebastian

    Für den Inhalt des Beitrages 130069 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sebastian_86

  • Sebastian_86 schrieb:

    Bus 002 Device 007: ID 138a:0015 Validity Sensors, Inc. VFS 5011 fingerprint sensor
    Der wird hier nicht gelistet:
    lifprint — Supported Devices
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 130071 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Hallo,

    Danke für die schnelle Antwort.
    Deaktivieren des integrierten Fingerprintreaders:

    Quellcode

    1. list_devices failed: No devices available
    fingerprint GUI

    Quellcode

    1. No Devices Found!

    Wie mir scheint gibt es für meine externe Hardware mit lifprint keine Möglichkeit auf das Gerät zuzugreifen, da nicht Unterstützt.

    Für den Inhalt des Beitrages 130076 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sebastian_86

  • Bus 002 Device 007: ID 138a:0015 Validity Sensors, Inc. VFS 5011 fingerprint sensor


    Da sind einige ja gelistet aber genau der nicht.

    Letzte Möglichkeit:
    libfprint from source und die ID selber einbauen.
    Links in dieser Signatur bitte zum Lesen anklicken!

    Code-Tags <<<Klick mich
    zypper <<<Klick mich
    Netzwerkprobleme <<<Klick mich

    Für den Inhalt des Beitrages 130078 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Guten Morgen,

    Sauerland schrieb:


    Letzte Möglichkeit:
    libfprint from source und die ID selber einbauen.
    Habe leider keine Ahnung wie das geht, brauche ich dafür nicht Kenntnisse in der Programmierung oder geht das über das Terminal?

    Wie kann ich die Pakete aus dem Hardware Repo installieren? Über die Softwareverwaltung in Yast (da wird nur gelistet was ich schon installiert habe) oder über das Terminal?

    Für den Inhalt des Beitrages 130086 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sebastian_86

  • Sebastian_86 schrieb:

    Habe leider keine Ahnung wie das geht, brauche ich dafür nicht Kenntnisse in der Programmierung
    Nein, nur Kenntnisse von Linux. Deine reichen dafür aber nicht aus. Deshalb, mal Post 7 probiert?

    Für den Inhalt des Beitrages 130087 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Alero

  • Danke für eure Hilfestellung.

    Die Pakete des Hardwarerepositorys habe ich installiert, funktioniert aber trotzdem nicht.

    Für mich ist das Thema deshalb soweit erledigt, da mein Eingebauter Sensor ja funktioniert.

    Für den Inhalt des Beitrages 130100 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sebastian_86