Speicherkarte unmounten - verbundene Programme ermitteln

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Speicherkarte unmounten - verbundene Programme ermitteln gibt es 2 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Speicherkarte unmounten - verbundene Programme ermitteln

    Um meine Bilder meiner Speicherkarte auf die Festplatte zu bringen, hatte ich meine Speicherkarte mit Hilfe eines Cardreaders am USB-Port angeschlossen.
    Meine Benutzeroberfläche (Cinnamon 3.8.9) meldete den Anschluß.
    mit Hilfe des Dateimanagers KRUSADER habe ich dann den Cardreader geöffnet und die Dateien auf die Festplatte verschoben.

    Danach wollte ich den Cardreader unmounten, aber es kam die Meldung, daß noch Programme auf das USB-Gerät zugreifen.

    Ich beendete KRUSADER, öffnete xterm und machte umount /dev/sdb1.
    Meldung: nicht ausgehängt.

    Dann habe ich Cinnamon beendet und kam auf die Ebene des Displaymanagers (Lightdm). Mit CTRL ALT F1 habe ich eine Konsole geöffnet und als Root umount /dev/sdb1 eingegeben.
    Immer noch busy !

    Zum Schluß habe ich das ganze System heruntergefahren und dann erst den Cardreader entfernt.

    Wie, oder mit welchen Konsolenbefehl hätte ich ermitteln können, mit welchen Programmen (außer meinem verwendeten KRUSADER, der dann schon beendet war) der Cardreader noch verbunden war ?

    Für den Inhalt des Beitrages 134194 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: adler53

  • adler53 schrieb:

    Zum Schluß habe ich das ganze System heruntergefahren und dann erst den Cardreader entfernt.
    Das war richtig. Manchmal genügt auch etwas warten.
    Die Frage ist: Was ist bei Cinnamon "etwas"?

    Für den Inhalt des Beitrages 134196 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Kanonentux