Änderung der Repo URL bei Veröffentlichung Leap 15.2

Hinweis: In dem Thema Änderung der Repo URL bei Veröffentlichung Leap 15.2 gibt es 17 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Hallo zusammen,


    eine Frage zum Prozedere beim kommenden Upgrade auf 15.2. Ich beziehe mich hierbei auf die openSUSE Dokumentation.


    Wenn der Wechsel zu 15.2 ansteht, sollen ja laut Anleitung in den Repos jeweils 15.1 in 15.2 in den URLS geändert werden. Wenn ich mir über YAST die URL zum bearbeiten anzeigen lasse, stehen bei mir bei allen URLS nicht die jeweiligen LEAP Relase versionen, sondern "$releasever". Im Übersichtsfenster steht überall 15.1 in der URL.


    Hier als komplette URL:

    Code
    http://download.opensuse.org/distribution/leap/$releasever/repo/oss/

    Ich kann "$releasever" in "15.2" ändern und das Upgrade läuft dann entsprechend durch und ich lande bei der 15.2 Beta. Wenn jetzt 15.2 offiziell veröffentlicht wird, bezieht sich dann "$releasever" automatisch auf die neue 15.2 Version? D.h. gäbe es dann einen automatischen Upgradepfad (wenn man 3rd party repos ausklammert)?

    PRAISE THE OMNISSIAH

    Für den Inhalt des Beitrages 279042 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Scytale

  • Laut Anleitung würde...

    sed -i 's/15.1/15.2/g' /etc/zypp/repos.d/*

    ...auch nicht mehr funktionieren.


    Müsste dann wohl heißen:

    sed -i 's/$releasever/15.2/g' /etc/zypp/repos.d/*


    Und für "Fremdrepos" wie z.B. Packman:

    sed -i 's/15.1/15.2/g' /etc/zypp/repos.d/*


    Das funktioniert auf jeden Fall.

    Wenn jetzt 15.2 offiziell veröffentlicht wird, bezieht sich dann "$releasever" automatisch auf die neue 15.2 Version?

    Ich denke, $releasever holt sich die Infos aus:

    cat /etc/os-release

    Siehe hier:

    https://en.opensuse.org/SDB:Find_openSUSE_version

    2 Mal editiert, zuletzt von sterun ()

    Für den Inhalt des Beitrages 279184 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Wie ihr schon bemerkt habt ist die Wiki Anleitung nicht mehr aktuell, bitte ersetzt nicht einfach die Variable mit der Versionsnummer, stattdessen ergänzt die Variable in den Repos in denen noch die feste Versionsnummer steht und nutzt die folgenden Schritte zum upgrade:

    Code
    zypper --releasever 15.2 refresh

    Um den Repocache für die neue Version zu bauen

    Code
    zypper --releasever 15.2 dist-upgrade

    Um das Upgrade auf die neue Version durchzuführen


    Ich denke der Vorteil sich bei zukünftigen neuen Versionen das editieren der Repos sparen zu können ist offensichtlich


    Mehr Infos:

    [opensuse] [zypper-1.11.20] NEW global option '--releasever' for distribution upgrades


    libzypp: Repository Variables

    Für den Inhalt des Beitrages 279212 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: tux93

  • Das funktioniert aber nicht, wenn die Repo-Uri so etwas enthält: openSUSE_Leap_$releasever_Update.


    Ich hab schon einiges erfolglos an Maskierung probiert. Die Variable wird nicht ersetzt. :(

    EDV-Dinosaurier im Ruhestand


    ich bin /root, ich darf das 8)


    Dinos are not dead. They are alive and well and living in data centers all around you. They speak in tongues and work strange magics with computers. Beware the Dino! And just in case you're waiting for the final demise of these Dino’s: remember that Dino’s ruled the world for 155-million years! (Unknown Author)

    Für den Inhalt des Beitrages 279226 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Igel1954

  • Ich habs gerade mal am Beispiel von Packman probiert:

    Code
    # cat /etc/zypp/repos.d/Packman.repo
    [Packman]
    enabled=1
    autorefresh=1
    baseurl=https://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/openSUSE_Leap_$releasever/
    type=rpm-md
    priority=50
    gpgcheck=1

    Funktioniert hier also Fehlerfrei


    Edit: Ich hab übersehen dass in deinem Problembeispiel noch ein _Update direkt an der Variable hängt, das scheint tatsächlich nicht zu funktionieren.

    Kannst du da mal ein Beispiel-Repo posten wo so etwas vorkommt? Könnte einen Bugreport wert sein

    2 Mal editiert, zuletzt von tux93 ()

    Für den Inhalt des Beitrages 279228 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: tux93

  • Ich hab hier das entsprechende Repo: (ist disabled)


    Code
    | Sauerland-Update | Sauerland-Update | No | - | - | 105 | https://download.opensuse.org/repositories/home:/Sauerland/openSUSE_Leap_$releasever_Update

    EDV-Dinosaurier im Ruhestand


    ich bin /root, ich darf das 8)


    Dinos are not dead. They are alive and well and living in data centers all around you. They speak in tongues and work strange magics with computers. Beware the Dino! And just in case you're waiting for the final demise of these Dino’s: remember that Dino’s ruled the world for 155-million years! (Unknown Author)

    Für den Inhalt des Beitrages 279229 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Igel1954

  • Nur mal als Anmerkung: Das Repo gibt es nur für Leap 15.1......

    Ich hab deine beiden Repos auch disabled. Hatte sie reingehängt, weil ich gesehen hab, dass in deinem Repo das Programm AusweisApp2 existiert und ich mir das mal ansehen wollte. Hab dafür aber noch kein Lesegerät und mein Smartphone kann kein NFC.

    EDV-Dinosaurier im Ruhestand


    ich bin /root, ich darf das 8)


    Dinos are not dead. They are alive and well and living in data centers all around you. They speak in tongues and work strange magics with computers. Beware the Dino! And just in case you're waiting for the final demise of these Dino’s: remember that Dino’s ruled the world for 155-million years! (Unknown Author)

    Für den Inhalt des Beitrages 279234 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Igel1954

  • Ich hab hier das entsprechende Repo: (ist disabled)


    Code
    | Sauerland-Update | Sauerland-Update | No | - | - | 105 | https://download.opensuse.org/repositories/home:/Sauerland/openSUSE_Leap_$releasever_Update

    Okay, zwei Dinge:

    1) Die Variable funktioniert auch in diesem Fall wenn man sie in geschweifte Klammern setzt

    Code
    # cat /etc/zypp/repos.d/test.repo
    [test]
    enabled=0
    autorefresh=1
    baseurl=https://download.opensuse.org/repositories/home:/Sauerland/openSUSE_Leap_${releasever}_Update
    type=rpm-md
    priority=50
    gpgcheck=1

    2) Sauerland warum hast das Repo diesen Zusatz?

    Wenn du da gegen :Updates baust ist afaik die best practice das Updates Repo zu der Basisversion hinzuzufügen

    Für den Inhalt des Beitrages 279236 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: tux93