Updaten unmöglich wegen lib-Abhängigkeiten

Hinweis: In dem Thema Updaten unmöglich wegen lib-Abhängigkeiten gibt es 28 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Guten Abend miteinander,


    heute Nachmittag sind mehrere hundert Updates eingetrudelt, die ich gerne installieren will. zypper dup zeigt mir allerdings diese Fehlermeldung an:


    Wenn ich mich dazu entscheide, die alten Dateien zu behalten, geht das also ewig weiter und das kann auch nicht Sinn der Sache sein?


    Meine Repos:

    Code
    zypper lr -d
    # | Alias | Name | Aktiviert | GPG-Überprüfung | Aktualisierung | Priorität | Typ | URI | Dienst
    --+---------------------+-----------------------------+-----------+-----------------+----------------+-----------+--------+--------------------------------------------------------------------------------+-------
    1 | openSUSE-20200528-0 | openSUSE-20200528-0 | Nein | ---- | ---- | 99 | rpm-md | hd:/?device=/dev/disk/by-id/usb-SanDisk_Extreme_AA011208161134230060-0:0-part1 |
    2 | packman | packman | Ja | (r ) Ja | Ja | 90 | rpm-md | http://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/openSUSE_Tumbleweed/ |
    3 | repo-debug | openSUSE-Tumbleweed-Debug | Nein | ---- | ---- | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/debug/tumbleweed/repo/oss/ |
    4 | repo-non-oss | openSUSE-Tumbleweed-Non-Oss | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/tumbleweed/repo/non-oss/ |
    5 | repo-oss | openSUSE-Tumbleweed-Oss | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/tumbleweed/repo/oss/ |
    6 | repo-source | openSUSE-Tumbleweed-Source | Nein | ---- | ---- | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/source/tumbleweed/repo/oss/ |
    7 | repo-update | openSUSE-Tumbleweed-Update | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/update/tumbleweed/ |

    Für jede Hilfestellung bin ich dankbar, denn langsam bin ich echt am Verzweifeln...

  • Hallo,

    danke für die Antwort! Pardon - da hab ich mich tatsächlich verschrieben bzw. die ganze Konsolen-Ausgabe samt Befehl einsetzen sollen.


    Denn dup gibt die Fehlermeldung aus, up zeigt mir nur die zu installierenden Pakete an.

  • Ausgabe von zypper se -s plasma5-workspace:

    Ausgabe von zypper se -s libQt5Gui5:

    Code
    user@localhost:~> zypper se -s libQt5Gui5
    Repository-Daten werden geladen...
    Installierte Pakete werden gelesen...
    S | Name | Typ | Version | Arch | Repository
    --+------------------+-------+------------+--------+------------------------
    i | libQt5Gui5 | Paket | 5.14.1-2.2 | x86_64 | (Systempakete)
    v | libQt5Gui5 | Paket | 5.15.0-1.2 | x86_64 | openSUSE-Tumbleweed-Oss
    v | libQt5Gui5 | Paket | 5.15.0-1.2 | i586 | openSUSE-Tumbleweed-Oss
    | libQt5Gui5-32bit | Paket | 5.15.0-1.2 | x86_64 | openSUSE-Tumbleweed-Oss


    Repo 1

    würde ich löschen brauchst Du nie wieder


    :)

    Danke, habe ich gemacht!

  • Code
    user@linux:~> zypper ll
    Es sind keine Paketsperren definiert.
    Code
    Problem: libQt5Gui5-5.14.1-2.2.x86_64 benötigt libQt5Network.so.5()(64bit), kann jedoch nicht zur Verfügung gestellt werden
    Gelöschte Anbieter: libQt5Network5-5.14.1-2.2.x86_64
    Nicht installierbare Anbieter: libQt5Network5-5.15.0-1.2.x86_64[repo-oss]
    Lösung 1: Folgende Aktionen werden ausgeführt:
    Sperre entfernen und Entfernen von libQt5Gui5-5.14.1-2.2.x86_64 zulassen

    Lese ich hier etwas falsches?