Light DM schließt plötzlich die Session

Hinweis: In dem Thema Light DM schließt plötzlich die Session gibt es 39 Antworten auf 4 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Seit einiger Zeit fällt mir auf, dass mich LightDM sozusagen rauswirft. Dies war häufig der Fall, wenn ich mit Firefox auf SpiegelOnline bin. Auf anderen Seiten ist das bisher nicht passiert.

    Ich muss mich dann wieder anmelden, rufe Firefox auf und lande wieder auf der Seite, auf der ich zuvor war.

    Nun würde ich gerne wissen woran es liegt. Deshalb habe ich mir die Uhrzeit gemerkt und die zu dieser Uhrzeit passenden Zeilen aus var/log/messages herauskopiert.

    Würden diese Infos hilfreich sein, um die Ursache einzugrenzen? Was sollte ich davon posten?

    Für den Inhalt des Beitrages 294958 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: deneb

  • Nun würde ich gerne wissen woran es liegt. Deshalb habe ich mir die Uhrzeit gemerkt und die zu dieser Uhrzeit passenden Zeilen aus var/log/messages herauskopiert.

    Ich denke schon. Irgendwo muss man anfangen.


    Grüße, Heinz-Peter

    Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt. Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

    Für den Inhalt des Beitrages 294960 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Heinz-Peter

  • Dann poste ich einfach mal die Zeilen:

    Für den Inhalt des Beitrages 294961 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: deneb

  • Für den Inhalt des Beitrages 294962 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: deneb

  • Poste mal:

    Code
    systemctl status display-manager.service

    Und einmal wenn du wieder hinausbefördert wurdest.


    hast du es einmal mit einem anderen Displaymanager versucht?

    Als root:

    Code
    update-alternatives --config default-displaymanager

    Oder auch mal den autologin deaktiviert?

    Für den Inhalt des Beitrages 294976 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Bisher habe ich immer das genutzt, was standardmäßig eingerichtet war. Ich wüsste nicht, wie ich einen anderen Displaymanager verwenden kann. Ich könnte mir aber vorstellen, dass man das mit Yast einrichten kann.

    Code
    There are 3 choices for the alternative default-displaymanager (providing /usr/lib/X11/displaymanagers/default-displaymanager).
    
      Selection    Path                                  Priority   Status
    ------------------------------------------------------------
    * 0            /usr/lib/X11/displaymanagers/lightdm   15        auto mode
      1            /usr/lib/X11/displaymanagers/console   5         manual mode
      2            /usr/lib/X11/displaymanagers/lightdm   15        manual mode
      3            /usr/lib/X11/displaymanagers/xdm       10        manual mode

    Für den Inhalt des Beitrages 294986 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: deneb

  • ich habe nun ausgeführt:

    Code
    sudo update-alternatives --set default-displaymanager \
      /usr/lib/X11/displaymanagers/xdm

    Als Info steht da jetzt:

    Code
    update-alternatives: using /usr/lib/X11/displaymanagers/xdm to provide /usr/lib/X11/displaymanagers/default-displaymanager (default-displaymanager) in manual mode

    Was bedeutet das?

    Für den Inhalt des Beitrages 294991 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: deneb