Beiträge von Petert

    moinmoin Strunz

    wie kann ich mittels "FFMPEG" ein Videofile mit einer bestimmten Ausgangsgröße


    (z.B maximal 800 MB) festlegen

    Um welche Art von Videos handelt es sich denn? Die Ausgaben der Kameras sind doch schon sehr klein im Verhältnis zur Qualität. .... ;)


    Die Größe ist doch schon sehr geschrumpft durch bessere Komprimierung.

    Der Speicherplatz spielt mittlerweile nicht mehr die Rolle wie vor ein paar Jahren. Außerdem werden die Monitore besser und damit steigen auch die Ansprüche der Sehgewohnheiten.


    Was nützt Dir eine kleine Datei wenn das Video beim Abspielen verpixelt oder unscharf ist ? ... ;)

    moinmoin deneb ,

    allerdings kann ich nicht einschätzen wie dann die Performance ist.

    mit einem performanten System sehr gut !! 8)


    Videokonferenzen in der VM habe ich früher auch gemacht.


    Dazu mußte ich aber immer in meinem "Heim-Büro" sein.

    Sehr schlecht wenn draußen die Sonne lacht ..... ;)


    Als Alternative benutze ich seit dem letzten Sommer Knoppix auf einem großen schnellen 120GB USB-III Stick. Ein kurzen Adapter für USB erinnert mich daran, ihn an einem fremden Rechner nicht zuvergessen. Zu Coronazeiten läuft das auch Prima im "Park-Büro".


    Das hat den Vorteil, das ich überall mit meinen Presets und Shortcuts Videokonferenzen auf meiner Hardware machen kann. Ich zeichne die Konferenzen und Meetings meistens auf. Dazu benutze ich den verschlüsselten Datenbereich auf dem Stick.


    Seit ein paar Wochen benutze ich Knoppix 9.1 auf einem 2. noch kleineren USB-III Stick in der Brieftasche. Vergessen ist also passe .... ;)


    Du könntest Dir aber auch die neue Knoppix 9.2 installieren. Diese gibt es allerdings nur im kaufbaren Heft.

    Nur dort findest Du zusätzliche Tools von Knopper die auf der 9.1 nicht drauf sind.

    die aktuelle Version von Knoppix findest Du hier:

    https://www.knopper.net/knoppix/


    ... starten tut die 9.1 fast so schnell wie eine VM. Klaus Knopper hast richtig toll hinbekommen .... Danke Klaus ..... ;)

    lieber Alero ,

    Das war ja schon die indirekte Bestätigung meines Verdachtes

    Der nette Disput ( etwas abseits vom Thema, ich gebe es zu ) mit Trekkie bezog sich ausschließlich auf sein nettes Kunstwerk aus Post # 15 ...... ;);)

    moinmoi MustermannE ,

    ich nenne jemanden einen Troll, wann immer es mir angebracht erscheint

    .. woran erkenne ich einen Troll ?

    .. er sagt er sei keiner und trollt weiter ..... ;)


    nebenbei : frauenfeindliche Kommentare sind auch nur dumm ....:cursing:

    moinmoin lieber Trekkie ,

    das hat aber den Vorteil, dass alle Kodi addons aus Drittanbieter Repositories (innerhalb Kodi) laufen

    habe ich echt übersehen ! .... merci .... werde ich gleich auf meinem Testrechner ausprobieren ... 8)

    moin lieber Alero ,


    Es gäbe da so ein oder zwei Vermutungen ...

    eigentlich ziemlich dumm von den Verdächtigen ......

    in der "Bewährung" neue Tollheiten zu veranstalten anstatt sich gesittet und dauerhaft nett wieder reinzuschleichen .... wenn Sie halt schon süchtig nach dieser Gemeinschaft, neudeutsch community, sind könnten Sie sich ja auch menschlich verbessern ..... aber da habt Ihr Euch ja schon entschieden ...


    n.b.

    falls es "Berichtigung" ist, würde er durch diese Schattenspiele sein durchaus vorhandenes Renomme bei vielen endgültig vernichten..... auch bei mir .....( ich glaube es aber nicht ... aber wie sagte schon eine fiktive "weitgereiste" Figur vor lange Zeit " ich irre mich nie, wenn ich mich nicht irre" ... ;)