[erledigt] Nvidia Bumblebee Optirun Probleme

Hinweis: In dem Thema [erledigt] Nvidia Bumblebee Optirun Probleme gibt es 4 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Ich habe erfolgreich Bumblebee installiert und kann per optirun Anwendungen starten.
    Aber wenn ich folgende Systemupdates installiere

    Code
    The following 11 packages are going to be upgraded:
    libvlc5 libvlccore7 nvidia-bumblebee nvidia-bumblebee-32bit openSUSE-build-key primus primus-32bit vlc vlc-codecs vlc-noX vlc-qt


    funktioniert optirun nicht mehr und zeigt den Fehler:

    Code
    [ 157.917593] [ERROR]Cannot access secondary GPU - error: [XORG] (EE) [drm] KMS not enabled
    [ 157.917633] [ERROR]Aborting because fallback start is disabled.

    Einmal editiert, zuletzt von gs1905 ()

    Für den Inhalt des Beitrages 70462 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: gs1905

  • Genau nach dieser Anleitung habe ich es vor ein paar Wochen erfolgreich installiert, danach ein Backup der Root-Partition erstellt. Jetzt gibt es Updates für bumblebee (wie oben genannt). Sobald ich diese installiere. funktioniert optirun nicht mehr. Ich habe meine Root-Partition wieder "restored", d.h. die Updates stehen wieder an



    Code
    Linux ASUS.site 3.11.10-17-desktop #1 SMP PREEMPT Mon Jun 16 15:28:13 UTC 2014 (fba7c1f) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux



    Wie bereits erwähnt, im Moment geht es, aber nur solange ich die anstehenden Updates nicht installiere.

    Für den Inhalt des Beitrages 70515 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: gs1905

  • Dann sperre doch einfach die Pakete mit denen das funktioniert, so dass die updates bei Deinen turnusmässigen Aktualisierungen nicht installiert werden.
    Entweder über yast oder mit zypper

    Code
    zypper al PAKETNAME


    PAKETNAME ist ein Platzhalter und natürlich durch den Namen den entsprechenden Paketes zu ersetzen.
    al = addlock
    Wieder freigeben kannst Du diese dann durch

    Code
    zypper rl PAKETNAME


    rl = removelock