Opensuse 42.2 und Plasma 5.8.3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema Opensuse 42.2 und Plasma 5.8.3 gibt es 3 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Opensuse 42.2 und Plasma 5.8.3

    Ich habe Opensuse jetzt endlich auf 42.2 upgedatet und wieder Plasma 5.8.3 installiert.
    Meine Installation "strotzt jetzt vor Stabilität" und Plasma stürzt auch nicht mehr ab.

    Nur einige Applikationen (Gwenview) mußten nachgeeicht werden, da sie wegen Abhängigkeiten gelöscht wurden.
    Ich habe dann Gwenview5 über software.opensuse installiert und dann ging es wieder.

    Schwierigkeiten bei der Videounterstützung legten sich, nachdem ich über YAST-Softwareinstallation "Systemdateien auf Packman" umgestellt hatte. :smilie_pc_011:

    Auch der Systemstart scheint schneller geworden zu sein.
    :smilie_pc_011: :) :thumbsup:

    Für den Inhalt des Beitrages 100643 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: adler53

  • Dem kann ich zustimmen.
    42.1 hat keiner meiner Freunde von mir installiert bekommen! So etwas gab es noch nie!
    Mit 42.2 sieht das anders aus.
    Wolle mit einem 1 Prozessor System ist mit 42.2 sehr zufrieden. Es läuft besser und schneller als sein Wista.
    Wielands System war verseucht, seine Tochter(18) ist der Meinung, sie kann alles. Stimmt aber nicht "ganz".
    Auf seiner Affenkiste mit 8Gb Ram läüft jetzt 42.2 auch einwandfrei.

    Aber es gibt sehr unverbesserliche User. Einer nutzt jetzt 42.2 mit Kde4, und schreibt sich ein Tutorial dazu.
    Es ist nicht ganz einfach, und im Repo von wolfi323 gibt es nichts mehr dazu.
    Die Umstellung steht auf 2 Seiten, und er hat sogar sein Arbeitspferd Cf52 auf 42.2 mit Kde4 umgestellt.

    Ich kann das aber nicht sein, denn ich bin für neues sehr offen.

    Für den Inhalt des Beitrages 100653 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Kanonentux

  • Kanonentux schrieb:

    Ich kann das aber nicht sein, denn ich bin für neues sehr offen.
    wir alten sind doch die Jungen ..

    ich hab ständig so ganz taffe, moderne junge Leute um mich herum. Wer hat root aufm Smartphone? DIE haben nur dicke Augen ..
    There's no place like 127.0.0.1

    Für den Inhalt des Beitrages 100656 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: wurzel99