VLC-Player spielt kein TV

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hinweis: In dem Thema VLC-Player spielt kein TV gibt es 11 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • VLC-Player spielt kein TV

    Servus zusammen,

    nachdem ich jetzt von Mint auf opensuse umgestiegen bin, habe ich das Problem, dass ich mit VLC kein TV schauen kann.

    Siehe Bild 34179470zu.jpg

    Vielleicht könnt Ihr mir sagen was ich da noch dazu installieren muß.

    Gruß
    lewendi

    Für den Inhalt des Beitrages 125928 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lewendi

  • Bloß nicht von selbst zu viele Informationen liefern.

    Quellcode

    1. lsusb

    Quellcode

    1. /sbin/lspci -nnk | grep -EiA3 "tv|dvb|multi"

    Quellcode

    1. zypper se -si vlc ffmpeg gst

    Quellcode

    1. zypper lr -d
    ergeben welche Ausgaben?

    Ansonsten kann auch ich nur auf Beitrag #2 verweisen.

    Für den Inhalt des Beitrages 125932 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: tomfa-ng

  • Die Repos wurden erfragt.
    Die Antwort liefert der Befehl (über die Konsole):

    Quellcode

    1. zypper lr -d
    Und das ergebnis als Code Tag posten (ist das Symbol </>).
    Zitat Albert Einstein:
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

    Für den Inhalt des Beitrages 125933 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • @ tomfa-ng

    Bloß nicht von selbst zu viele Informationen liefern.


    Brachst mich nicht Anmachen, wenn ich so viel wüsste wie Du, dann hätte ich Dir die Infos schon ohne Aufforderung gegeben.

    Aber ich bin halt nur ein normale User.

    lsusb:

    Quellcode

    1. walter@linux-d9tl:~> lsusb
    2. Bus 004 Device 002: ID 8087:0024 Intel Corp. Integrated Rate Matching Hub
    3. Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
    4. Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
    5. Bus 002 Device 002: ID 0c4b:0401 Reiner SCT Kartensysteme GmbH cyberJack pinpad(a2)
    6. Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
    7. Bus 001 Device 005: ID 046d:c52e Logitech, Inc. MK260 Wireless Combo Receiver
    8. Bus 001 Device 004: ID 0424:2514 Standard Microsystems Corp. USB 2.0 Hub
    9. Bus 001 Device 003: ID 046d:c503 Logitech, Inc. Cordless Mouse+Keyboard Receiver
    10. Bus 001 Device 002: ID 8087:0024 Intel Corp. Integrated Rate Matching Hub
    11. Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
    12. walter@linux-d9tl:~>
    Alles anzeigen


    /sbin/lspci -nnk | grep -EiA3 "tv|dvb|multi"

    Nichts!

    zypper se -si vlc ffmpeg gst

    Brainfuck-Quellcode

    1. Installierte Pakete werden gelesen...
    2. S | Name | Typ | Version | Arch | Repository
    3. ---+-----------------------------+-------+-------------------+--------+-----------------------
    4. i | PackageKit-gstreamer-plugin | Paket | 1.1.10-lp150.2.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    5. i | ffmpegthumbs | Paket | 17.12.3-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    6. i | gstreamer | Paket | 1.12.5-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    7. i | gstreamer-lang | Paket | 1.12.5-lp150.1.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    8. i | gstreamer-plugins-base | Paket | 1.12.5-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    9. i | gstreamer-plugins-base-lang | Paket | 1.12.5-lp150.1.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    10. i | libgstadaptivedemux-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.3 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    11. i | libgstapp-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    12. i | libgstaudio-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    13. i | libgstbadbase-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.3 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    14. i | libgstcodecparsers-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.3 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    15. i | libgstmpegts-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.3 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    16. i | libgstpbutils-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    17. i | libgstphotography-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.3 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    18. i | libgstreamer-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    19. i | libgstriff-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    20. i | libgsttag-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    21. i | libgsturidownloader-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.3 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    22. i | libgstvideo-1_0-0 | Paket | 1.12.5-lp150.1.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    23. i | libvlc5 | Paket | 3.0.2-lp150.2.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    24. i | libvlccore9 | Paket | 3.0.2-lp150.2.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    25. i+ | vlc | Paket | 3.0.2-lp150.2.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    26. i | vlc-codec-gstreamer | Paket | 3.0.2-lp150.2.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    27. i | vlc-lang | Paket | 3.0.2-lp150.2.1 | noarch | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    28. i | vlc-noX | Paket | 3.0.2-lp150.2.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    29. i | vlc-qt | Paket | 3.0.2-lp150.2.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-Oss
    30. walter@linux-d9tl:~>
    Alles anzeigen
    zypper lr -d

    Brainfuck-Quellcode

    1. Die Repository-Prioritäten sind ohne Effekt. Alle aktivierten Repositorys teilen sich die gleiche Priorität.
    2. # | Alias | Name | Aktiviert | GPG-Überprüfung | Aktualisierung | Priorität | Typ | URI | Dienst
    3. ---+---------------------------+-----------------------------------------+-----------+-----------------+----------------+-----------+--------+--------------------------------------------------------------------------+-------
    4. 1 | openSUSE-Leap-15.0-1 | openSUSE-Leap-15.0-1 | Nein | ---- | ---- | 99 | rpm-md | cd:///?devices=/dev/disk/by-id/ata-HL-DT-ST_DVDRAM_GH22NS40_K11ABKG5618 |
    5. 2 | repo-debug | openSUSE-Leap-15.0-Debug | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/debug/distribution/leap/15.0/repo/oss/ |
    6. 3 | repo-debug-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Debug-Non-Oss | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/debug/distribution/leap/15.0/repo/non-oss/ |
    7. 4 | repo-debug-update | openSUSE-Leap-15.0-Update-Debug | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/debug/update/leap/15.0/oss/ |
    8. 5 | repo-debug-update-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Update-Debug-Non-Oss | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/debug/update/leap/15.0/non-oss/ |
    9. 6 | repo-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Non-Oss | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/distribution/leap/15.0/repo/non-oss/ |
    10. 7 | repo-oss | openSUSE-Leap-15.0-Oss | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/distribution/leap/15.0/repo/oss/ |
    11. 8 | repo-source | openSUSE-Leap-15.0-Source | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/source/distribution/leap/15.0/repo/oss/ |
    12. 9 | repo-source-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Source-Non-Oss | Nein | ---- | ---- | 99 | NONE | http://download.opensuse.org/source/distribution/leap/15.0/repo/non-oss/ |
    13. 10 | repo-update | openSUSE-Leap-15.0-Update | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/update/leap/15.0/oss/ |
    14. 11 | repo-update-non-oss | openSUSE-Leap-15.0-Update-Non-Oss | Ja | (r ) Ja | Ja | 99 | rpm-md | http://download.opensuse.org/update/leap/15.0/non-oss/ |
    15. walter@linux-d9tl:~>
    Alles anzeigen

    Für den Inhalt des Beitrages 125934 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lewendi

    1. War es keine Anmache.
    2. Bist du eigentlich schon lange genug dabei (2003?) um zu wissen, was für Informationen bei diesem Problem als Minimum hier vorgeführt werden sollten.
    3. Du weißt doch überhaupt nicht was ich alles weiß und was nicht.
    4. Auch ich bin „nur“ ein „normaler“ User.
    5. Viel Spaß und Erfolg noch.


    Beispieltext als Ergänzung zum Bild im ersten Beitrag:
    „Hallo Forum!
    Ich würde gerne DVB-C TV mittels des VLC schauen. VLC ist in der Version *.**.* installiert und das DVB-C-Gerät von der Firma ist per USB/PCI/Sonstiges mit dem Rechner verbunden.“
    ist jedenfalls besser als „Geht nicht“ und irgendeiner Fehlermeldung. Sollte auch für „nur User“ machbar sein.

    Beitrag #2 sollte dir noch immer helfen.

    Für den Inhalt des Beitrages 125936 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: tomfa-ng

  • Linuxforen bieten Hilfe zur Selbsthilfe.

    In jedem Forum wird in der Hilfe und in den Posts, die man vor dem ersten Posten lesen sollte, auch darauf hingewiesen.
    Es sind möglichst viele Fakten zu nennen, alles, was man schon versucht hat, samt den daraus resultierenden Fehlermeldungen wörtlich zu posten.
    Und alle wollen sehen, dass du dich vorher auch selbst bemüht hast, eine Lösung zu finden.

    Du hast dir nicht einmal die Mühe gemacht, diese Posts für Neulinge zu lesen.

    Wenn du mit dieser Attitüde "ich-bin-Normaluser-macht-mir-einfach-mein-Linux" weitermachen willst, kannst du gleich wieder Windows installieren. Daq kommst du nicht weit.
    Das ist nämlich ziemlich unverschämt.

    Helfen brauche ich hier nicht. Es wurden dir bereits alle relevanten Hinweise gegeben.
    Aber die musst du lesen und umsetzen.

    Oder du überweist anständige 12G€ vorher.
    Dann kannst du auch gerne so weitermachen.
    Ohne Schmerzensgeld läuft gar nix.
    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 125945 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • An Alle Oberlehrer die mir soo geholfen haben ein GROSSES DANKE.

    Ich bin dann mal WEG!!

    An den Admin, bitte meinen Account löschen. Danke

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von lewendi ()

    Für den Inhalt des Beitrages 125956 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lewendi