Drucker druckt kein Papier mehr aus mit Leap 15.1, funktioniert aber mit 42.3

Hinweis: In dem Thema Drucker druckt kein Papier mehr aus mit Leap 15.1, funktioniert aber mit 42.3 gibt es 12 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Hallo Linux Experten,

    mein schwarz-weiss Laserdrucker Brother HL-2030 druckt plötzlich keine Seite mehr aus nachdem ein OpenSuse Leap 15.1 update stattgefunden hat.


    Welcher Update das war kann ich nachträglich leider nicht mehr feststellen - es muß vor mehreren Monaten gewesen sein. Bis dahin hat der Drucker gut funktioniert.

    Das druckende Programm beendet den Druckauftrag ohne Fehlermeldung; der Job ist kurz in der Druckerqueue; danach ist die Druckerqueue ist leer und "abgeschlossene Aufträge" zeigt den Job als erfolgreich beendet an. Alles scheint gut, aber es kommt kein Papier aus dem Drucker. Nach einigen Minuten geht der Drucker in den sleep Modus; dann sehe ich daß neue Druckaufträge anscheinend nicht am Drucker ankommen, weil er im sleep Modus bleibt und nicht aufwacht.

    Seitdem habe ich immer wieder den Drucker neu installiert; er wird gefunden, ein passend klingender Treiber vorgeschlagen und aktiviert; danach funktioniert es aber auch nicht besser.

    Wenn ich den automatisch vorgeschlagenen Treiber für "HL-2060" (statt meinem Modell HL-2030) verwende und manuell den nicht-empfohlenen Treiber "Brother HL-2060 - CUPS+Gutenprint v5.2.14 Simplified [en]" auswähle, dann registriert der Drucker den Datenempfang (er kommt aus dem sleep Modus heraus) aber auch dann kommt kein Papier heraus.


    Ich habe auch schon alle nach Drucker klingenden Pakete deinstalliert und neu installiert; leider auch ohne Erfolg.


    Der Drucker funktioniert auch jetzt noch an meinem alten PC mit OpenSuse 42.3; d.h. der Drucker selber hat anscheinend kein Problem, nur im Zusammenspiel mit meiner Leap 15.1 Installation gibt es Verständigungsprobleme.


    Ich habe keine Ahnung, wie und wo ich den Druckablauf debuggen kann, um der Fehlfunktion auf die Spur zu kommen.

    Kann mir bitte jemand helfen das Problem zu lösen?

    Vielen Dank

    Christian Wrobel

  • Überprüfe bitte mal mit

    Code
    zypper se -si libusb-

    ob diese Dateien installiert sind:

    Code
    S | Name | Typ | Version | Arch | Repository
    ---+--------------------+-------+--------------------+--------+--------------------------------
    i+ | libusb-0_1-4 | Paket | 0.1.13-lp152.3.5 | x86_64 | Haupt-Repository
    i+ | libusb-0_1-4-32bit | Paket | 0.1.13-lp152.3.5 | x86_64 | Haupt-Repository
    i | libusb-1_0-0 | Paket | 1.0.21-lp152.4.3.1 | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
    i+ | libusb-1_0-0-32bit | Paket | 1.0.21-lp152.4.3.1 | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository


    Beste Grüße,

    Stephan

    Für den Inhalt des Beitrages 287361 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Forentroll

  • mein ... Brother HL-2030 druckt plötzlich keine Seite mehr aus nachdem ein OpenSuse Leap 15.1 update stattgefunden hat.

    Diese Treiber sind idR 32-Bit Software, bei vielen erkennt man das schon am ...386... im Namen.

    Neben den von Forentroll genannten Bibliotheken

    bei mir sind die in Zeile 5 und 6 genannten da

    muss vermutlich auch glibc-32bit installiert werden. Die wird imho seit Leap 15 nicht grundsätzlich installiert.


    Evtl. musst du anschließend den Treiber deinstallieren und neu installieren, da bin ich mir nicht ganz sicher.


    Anmerkung: Leap 51.1 ist ein Auslaufmodell, die 15.2 rulez ...

  • Bei mir sehen die Ausgaben der vorgeschlagenen Pakete so aus:


    linux-3jro:~ # zypper se -si libusb-

    Loading repository data...

    Reading installed packages...


    S | Name | Type | Version | Arch | Repository

    ---+--------------+---------+--------------------+--------+--------------------------------

    i+ | libusb-1_0-0 | package | 1.0.21-lp151.3.3.1 | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository

    i+ | libusb-1_0-0 | package | 1.0.21-lp151.3.3.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.1-Update

    linux-3jro:~ # zypper se -si glibc-

    Loading repository data...

    Reading installed packages...


    S | Name | Type | Version | Arch | Repository

    ---+-------------------+---------+--------------------+--------+--------------------------------

    i+ | glibc-extra | package | 2.26-lp151.19.19.1 | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository

    i+ | glibc-extra | package | 2.26-lp151.19.19.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.1-Update

    i+ | glibc-locale | package | 2.26-lp151.19.19.1 | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository

    i+ | glibc-locale | package | 2.26-lp151.19.19.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.1-Update

    i+ | glibc-locale-base | package | 2.26-lp151.19.19.1 | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository

    i+ | glibc-locale-base | package | 2.26-lp151.19.19.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.1-Update


    also deutlich anders als Eure Erwartung war.


    Aber was mach ich jetzt damit?


    Zusatzinfo: andere USB Geräte (Tastatur, Maus, Scanner) funktionieren bei mir.


    BTW: bei mir scheint alles rein 64bitig zu sein, so daß wir wohl 32/64 bit Mischeffekte wenigstens ausschliessen können, oder?

  • Hmm, warum ist da alles doppelt installiert?


    Poste bitte mal (in code-Tags </> )


    Code
    zypper lr -P

    Ansonsten fehlen bei dir die Kompatibilitätspakete zu libusb sowie die 32-bit-Versionen.

    Die Brother-Treiber sind 32bit und somit auf 32bit Treiber angewiesen, sonst funktionieren sie nicht (richtig).

    Für den Inhalt des Beitrages 287398 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Forentroll

  • Das ist nicht alles doppelt installiert. Er hat nur das Update Repository 2 mal drin. Einmal als Hauptaktualisierungs-Repository und einmal als openSUSE-Leap-15.1-Update bezeichnet. Die Url verweist auf das selbe Repository (die Voraussage wage ich mal).

  • Hier meine Ausgabe:

    Zur Historie: Ich hatte nach dem Upgrade auf Leap 15.1 massiv Probleme mit den SW Updates und in einem anderen Thread hier im Forum ("Paketaktualisierung nach abgeschlossenem Leap 15.1 online upgrade liefert viele Abhängigkeiten, die nicht gefunden werden (z.B. libtevent.so.0(TEVENT_0.9.37)(64bit) )") bekam ich die Tips die am Ende zu der Repo Liste geführt haben die wir jetzt sehen (damals hat die Upgrade Installation die Repo Quellen nicht mit umgestellt und ich habe die ganzen 15.1 URLs entsprechenden den Tips manuell eingefügt).

  • 1. sgt das alles genau nichts darüber aus, ob
    glibc-32bit

    installiert ist. Such doch einfach mal nach genau diesem Ausdruck in der Yast-Softwareinstallation.


    2. Brother-HL-Druckertreiber sind afaik immer 32bittig. Aber o.k., wenn du es besser weißt ...

  • zypper se -si glibc-


    sgt das alles genau nichts darüber aus, ob
    glibc-32bit

    installiert ist.

    Doch. tut es. Das Paket ist nicht installiert.


    Brother-HL-Druckertreiber sind afaik immer 32bittig.

    Damit dürftest du gar nicht so falsch liegen.

  • Hallo Christian,


    ich habe mal die fehlenden Dateien in einem Befehl zusammengefasst, der das Problem mit dem Drucker normalerweise lösen sollte


    Code
    zypper in glibc-32bit libusb-1_0-0-32bit libusb-0_1-4 libusb-0_1-4-32bit

    Viel Erfolg



    Beste Grüße,

    Stephan

    Für den Inhalt des Beitrages 287409 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Forentroll