Frage zum Mitschnitt Journal

Hinweis: In dem Thema Frage zum Mitschnitt Journal gibt es 15 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Moin Gemeinde,
    da ich ab und an etwas Probleme mit meinem System habe, habe ich aus einem gestrigen Post im anderen Thread, Journal -f mal mitlaufen lassen.
    Nun kam da nachfolgende Meldung.


    Code
    Mär 06 09:30:15 linux-470s smartd[1548]: Device: /dev/sda [SAT], 2 Currently unreadable (pending) sectors
    Mär 06 09:30:15 linux-470s smartd[1548]: Device: /dev/sda [SAT], 2 Offline uncorrectable sectors
    Mär 06 09:30:15 linux-470s smartd[1548]: Device: /dev/sda [SAT], SMART Usage Attribute: 194 Temperature_Celsius changed from 61 to 62
    Mär 06 09:33:47 linux-470s plasmashell[2701]: libkcups: Renew-Subscription last error: 0 successful-ok

    Wieso kann er nicht schreiben und vor allem wie kann ich es beheben.


    Danke im voraus
    Marko

    Für den Inhalt des Beitrages 140531 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Marko2507

  • Ein sehr großer böhmische Wald gerade für mich^^


    Hier das Ergebnis:


    Was kann ich jetzt dagegen tun? Außer eine neue einpflanzen?

    Für den Inhalt des Beitrages 140533 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Marko2507

  • Hallo Marko,


    wichtig ist auch zu verstehen, dass eine Festplatte jederzeit und unmittelbar kaputt gehen kann; vor allem, wenn das Gerät schon etwas länger genutzt wird. Wenn ich das richtig gesehen habe, scheint es dein Festplattenmodell bereits seit 2011 zu geben.


    Wichtige Daten und Dokumente sollten regelmäßig gesichert werden. Und zwar sollte das auch auf verschiedenen Datenträgern geschehen. Eine Datensicherung auf der selben Platte macht keinen Sinn. Denn wenn die Platte kaputt geht, hat man keinen Zugriff mehr darauf! Am besten sichert man auf mehrere Laufwerke gleichzeitig, denn auch ein Backup-Laufwerk kann irgendwann kaputt gehen. Und man kann durchaus auch eine externe Platte verwenden, die am besten auch räumlich getrennt vom PC aufbewahrt wird. Denn nach einem Zimmerbrand ist vermutlich auch der PC zerstört.


    Der ganze Aufwand einer Datensicherung hängt natürlich auch von der Wichtigkeit des Rechners ab; wenn der Spielerechner abraucht, wird er ersetzt und die Spiele neu installiert und das war's.
    Der Rechner, auf dem sämtliche Geschäftsunterlagen gespeichert sind, sollte daher die größere Aufmerksamkeit bekommen; da darf eine Backup-Platte auch durchaus im Bankschließfach aufbewahrt werden.



    Beste Grüße,
    Stephan

    Für den Inhalt des Beitrages 140538 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Forentroll

  • Berichte mal, was GSmartControl anzeigt.
    Wenn auch nur ein Eintrag, aus der Ergebnis-Liste unter Attributes, rot markiert ist, sollte der Datenträger ausgetauscht werden.

    Für den Inhalt des Beitrages 140539 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Vielen Dank für eure Hilfe.
    Datenbackup mache ich regelmäßig. Da ich hier drauf auch Firmendaten behandel.


    Also heißt es neue Festplatte kaufen gehn^^

    Für den Inhalt des Beitrages 140540 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Marko2507

  • Wurden mit GSmartControl Fehler angezeigt?
    Oder, was ebenfalls zum Kauf einer neuen HDD führt, andere auffällige Einträge (rot markiert) ausgegeben?
    Wenn dem so ist, könntest du versuchen (solange keine Daten beschädigt sind), die alte Platte auf eine neue HDD zu clonen.
    Das würde ich mit clonezilla machen.
    Anschl. neue Platte rein und gut ist ;)

    2 Mal editiert, zuletzt von sterun ()

    Für den Inhalt des Beitrages 140541 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Es werden lediglich 2 Sektoren als nicht beschreibbar gemeldet, und genau die können auch nicht mehr gelesen werden.
    Es mag also gut sein, dass diese Platte weitere 10 Jahre ihren Dienst tut.


    Nicht nur mit smartctl kann man diese beiden Sektoren als defekt markieren.
    Das ist üblich und normal. Platten kommen sogar ab Werk mit defekten Sektoren.
    Aber die sind dann halt auch ab Werk als defekt markiert, und kein OS versucht dann noch, die überhaupt zu verwenden.
    Das kannst du nachholen.


    Das entkräftet NICHT die Vorredner. Entscheide, was du wagen oder zahlen willst.

    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 140544 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Das GSmart hat folgendes ausgegeben


    Wie kann ich jetzt mit GSmart die Sektoren markieren

    Für den Inhalt des Beitrages 140547 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Marko2507