Menu X/Menu Z KDE Fehler

Hinweis: In dem Thema Menu X/Menu Z KDE Fehler gibt es 7 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Hallo erstmal,


    Software:

    -Opensuse Leap 15.1

    -KDE



    ich hab mein anwendungs menü (ich glaube so heißt das ich meine im endeffekt das symbol in der taskleiste ganz links) auf Menu X umgestellt (bei Alternative und dann MenuX)und danach war meine taskleiste verschwunden und ich kann auch nicht mehr auf dem desktop rechtsklicken oder die minianwendungen starten. Ich konnte diese naricht nur schreiben weil ich per konsole firefox gestartet hab, die einzelnen Programme gehen noch aber mein Desktop halt nicht mehr. Hatte schonmal jmd. so ein Problem oder weiß was ich machen kann(neustarten hat nicht geholfen). Ich Entschuldige mich im voraus für schreibfehler. Falls ihr irgendwelche Systeminfos noch braucht sagt bescheid.


    Grüße Christian

    Für den Inhalt des Beitrages 280580 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Detalafol

  • Hallo Christian...


    Was du einmal versuchen könntest (im Terminal als Root):

    Code
    zypper in -f plasma5-session

    Ansonsten poste einmal:

    Code
    zypper lr -d

    Und auch:

    Code
    zypper ve

    Für den Inhalt des Beitrages 280581 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Also das erste hat leider nicht fungzuniert der bildschirm ist immer noch schwarz

    Befehl 2:

    Befehl 3:

    Code
    zypper ve
    Repository 'home:Smar:teamspeak' ist ungültig.
    [http-download.opensuse.org-1399d0b2|http://download.opensuse.org/repositories/home:/Smar:/teamspeak/openSUSE_Leap_15.1/] Repository type can't be determined.
    Überprüfen Sie, ob die für dieses Repository bestimmten URIs auf ein gültiges Repository verweisen.
    Warnung: Repository 'home:Smar:teamspeak' wird aufgrund des obigen Fehlers übersprungen.
    Einige der Repositorys konnten aufgrund eines Fehlers nicht aktualisiert werden.
    Repository-Daten werden geladen...
    Installierte Pakete werden gelesen...
    Die Abhängigkeiten aller installierten Pakete sind berücksichtigt.

    Für den Inhalt des Beitrages 280582 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Detalafol

  • Poste einmal:

    echo $XDG_SESSION_TYPE


    Hast du mal einen neuen User angelegt?

    Wenn mit dem neuen User alles funktioniert, würde ich folgende Konfigurations-Dateien umbenennen:

    STRG + ALT + F1

    Dort anmelden (dein Username + PWD)

    Code
    mv ~/.config/plasma-org.kde.plasma.desktop-appletsrc plasma-org.kde.plasma.desktop-appletsrc.alt
    Code
    mv ~/.config/plasmashellrc plasmashellrc.alt
    Code
    mv ~/.config/plasmarc plasmarc.alt

    Anschl. als Root anmelden (mit su + PWD)

    Code
    systemctl poweroff --now

    Rechner fährt jetzt runter und schaltet sich aus.

    Jetzt wieder einschalten und testen.


    In deiner Repo-Liste sind übrigens mehrere Fehler.

    Dazu gleich mehr.

    Für den Inhalt des Beitrages 280583 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Super danke das hat geklappt und ja ich weiß meine repos sind nicht die schönsten vorallem die fehlende sotierung

    Für den Inhalt des Beitrages 280584 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Detalafol

  • OK... das eigentliche Problem ist jetzt behoben.


    Bzgl. Repos würde ich jedoch Folgendes vorschlagen...

    Aber an dieser Stelle erst die Frage an weitere Mitleser, ob das so ok ist, da ich gerade kein Linux z.Hd. habe und somit alles händisch tippen musste, ohne etwas testen zu können.


    Doppelte Repos löschen:

    Code
    zypper rr download.nvidia.com-leap
    Code
    zypper rr http-download.opensuse.org-32c58f8d


    Ungültiges Teamspeak-Repo löschen:

    Code
    zypper rr http-download.opensuse.org-1399d0b2


    Priorität von Packman anpassen:

    Code
    zypper mr -p 20 "Packman Repository"

    Auf Packman umstellen mit:

    Code
    zypper dup --allow-vendor-change --from "Packman Repository"

    An dieser Stelle alles bestätigen.


    Snappy-Repo ist für openSUSE Leap 15.0 - nicht für openSUSE Leap 15.1:

    Altes Snappy-Repo löschen:

    Code
    zypper rr snappy

    Neues Snappy-Repo hinzufügen:

    Code
    zypper ar -f https://download.opensuse.org/repositories/system:/snappy/openSUSE_Leap_15.1/ snappy


    Anschl.

    Code
    zypper clean -a && zypper ref && zypper lu


    Dann abschl. posten:

    Code
    zypper lr -d

    Einmal editiert, zuletzt von sterun ()

    Für den Inhalt des Beitrages 280585 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: sterun

  • Und bei KDE/Plasma ist das Wayland Repo bzw, Pakete daraus auch mit Vorsicht zu genießen.


    Ich würde das Repo nicht benutzen.

    Für den Inhalt des Beitrages 280588 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland