hp-setup

Hinweis: In dem Thema hp-setup gibt es 49 Antworten auf 5 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Hallo zusammen,


    ich habe einen LasetJet 1102w unter möchte diesen unter Leap15.2 zum Laufen bringen.

    Ich hatte anfangs Tumbleweed probiert, leider tut er es dies dort nur mit USB, jedoch nicht unter LAN.


    Deswegen bin ich jetzt auf Leap 15.2 gewechselt, dort geht er aber auch nicht.

    Die Firewall ist ausgeschaltet.


    hp-check -r meckert fehlende Pakete an, die ich aber unter yast nicht finde, zumindest unter Tumbleweed war das OK.


    Ich nutze SuSe seit der Version 7.3, hatte auch immer HP Drucker, aber bisher nie Ärger mit den Druckern.

    Hier mal die Ausgabe von hp-check -r:

    Für den Inhalt des Beitrages 281954 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: alexE64

  • Versuch es mal mit ner neueren Version von hplip:

    https://download.opensuse.org/…rland/openSUSE_Leap_15.2/


    Ich persönlich installiere wie es bei Windows vorgeschrieben ist:

    Zuerst per USB verbinden und mit hp-setup installieren

    dann per Netzwerk ohne USB Kabel auch wieder mitt hp-setup

  • Hallo Sauerland,


    ich habe jetzt folgendes installiert:


    hplip-3.20.6-lp152.2.1.x86_64

    hplip-hpijs-3.20.6-lp152.2.1.x86_64

    hplip-sane-3.20.6-lp152.2.1.x86_64

    python3-notify2


    hp-check -r meckert jetzt zwar keine fehlenden Pakete mehr an, aber der Drucker wird leider weder unter USB noch im Netzwerk gefunden


    hp-setup mit USB:


    hp-setup über Netzwerk:


    Der Drucker wird über USB gefunden:

    Code
    linux:/home/alex # lsusb
    Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
    Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
    Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
    Bus 001 Device 003: ID 03f0:032a Hewlett-Packard
    Bus 001 Device 002: ID 046d:c52b Logitech, Inc. Unifying Receiver
    Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub


    Die Firewall ist ausgeschaltet

    Code
    linux:/home/alex # systemctl stop firewalld.service

    Für den Inhalt des Beitrages 281964 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: alexE64

  • Laut hp-check -r fehlen keine Pakete mehr, es wird zumindest nichts mehr rot angemeckert:

    Für den Inhalt des Beitrages 281965 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: alexE64

  • 1. Der Drucker ist direkt an USB am PC angeschlossen, kein USB-Hub dazwischen?

    2. versuch es mal am USB als root mit

    Code
    hp-setup -i

    Der Drucker ist direkt am PC angeschlossen


    Für den Inhalt des Beitrages 281982 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: alexE64

  • Der 1102 ohne w

    Das ist ja fast 9 Jahre her.

    HP Laserjet P1102


    Ich hatte auch einmal versucht ihn im Netzwerk an einem Druckserver und auch an einem Usb-Anscluß eines DD-WRT Routers zu betreiben. Das scheiterte an dem hp-plugin.


    Das habe ich gefunden.

    https://developers.hp.com/hp-l…inting/binary_plugin.html


    Hier sind die Plugins zum herunterladen.

    https://developers.hp.com/hp-l…ging-and-printing/plugins

    Für den Inhalt des Beitrages 281995 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Kanonentux

  • Hallo,


    für das plug-in fehlt PyQt5. Das finde ich bei yast nicht.


    Für den Inhalt des Beitrages 282032 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: alexE64

  • Zitat

    python-qt5

    Python bindings for Qt 5

    PyQt is a set of Python bindings for Trolltech's Qt application framework. The qt4 and qt5 bindings can be co-installed.

    There is no official package available for ALL Distributions