​Update Error in Repository Sauerland-update auf Leap 15.2

Hinweis: In dem Thema ​Update Error in Repository Sauerland-update auf Leap 15.2 gibt es 6 Antworten. Der letzte Beitrag () befindet sich ganz unten auf dieser Seite.
  • Seit ca. 2 Wochen bekomme ich jede Stunde folgende Fehlermeldung:

    Zitat


    Software Updates 48 minutes ago

    Update Error

    Signature verification for Repository Sauerland-update failed

    Zwischendurch bekam ich auch diese Fehlermeldung:

    Zitat

    Software Updates 10:31PM

    Update Error

    Download(curl)error for 'https://download.opensuse.org/repositories/home:/Sauerland/openSUSE_Leap_15.2_Update/repodata/repomd.xml';

    Error code: Curl error 16

    Error message:

    Ich hatte im Okt/Nov 2019 ein Problem mit dem WLAN Treiber of meinem Laptop. Das wurde von Sauerland berichtigt - siehe:

    Zitat

    Bauen von RTL8821CE Treiber auf Leap 15.1

    Spaeter hat mir Sauerland noch 2 mal geholfen:

    Zitat

    Nach Reperatur des WLAN auf HP Laptop da0093TU kein Ethernet nach aufwachen aus dem SLEEP mode


    Nach Update auf 15.2 kein WLAN auf HP Laptp Model da0093TU

    Zur Zeit funktioniert WLAN und Bluetooth, sowohl wie einfaches Ethernet einwandfrei auf meinem Rechner.

    Nur die Fehlermeldungen nerven. Wie kann ich das fixen?



    Code
    corrimal:~ # uname -a
    Linux corrimal 5.3.18-lp152.66-default #1 SMP Tue Mar 2 13:18:19 UTC 2021 (73933a3) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux

    Für den Inhalt des Beitrages 290376 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lupus47

  • Ruf den URL vom Sauerland-Repo mal im Browser auf.Wenn der nicht mehr existiert, das Repo deaktivieren. Der User Sauerland hat das Forum verlassen. Wenn es wirklich nur ein Signaturproblem ist, versuche das Repo neu hinzuzufügen.

  • Vielen Dank Alero, fuer den Hinweis.

    1. Ich habe <https://download.opensuse.org/…penSUSE_Leap_15.2_Update/> im Browser fehlerfrei aufgerufen.
    2. Habe das Repo Sauerland-update geloescht:
    3. Habe dann das Repo Sauerland-update neu hinzugefuegt.
    Code
    corrimal:~ # zypper rr https://download.opensuse.org/repositories/home:/Sauerland/openSUSE_Leap_15.2_Update/
    Removing repository 'Sauerland-update' ...........................................................................[done]
    Repository 'Sauerland-update' has been removed.
    Code
    corrimal:~ # zypper ar -f https://download.opensuse.org/repositories/home:/Sauerland/openSUSE_Leap_15.2_Update/ Sauerland-update
    Adding repository 'Sauerland-update' .............................................................................[done]
    Repository 'Sauerland-update' successfully added

    Der GPG Check von Sauerland-update vor dem Neu-laden war (r ) Yes, Type rpm-md, wie alle anderen Repositories.

    Nach den Neu-laden ist der GPG Check ( p) Yes, Type NONE. Was mache ich falsch?


    Und nach 1 Stunde folgende neue Fehlermeldung.


    Zitat

    Software Updates

    Update Error

    Repository unknown

    ??

    Habe das Repo Sauerland-update wieder geloescht.


    Nach 2 Stunden keine weiteren Fehlermeldungen.

    Für den Inhalt des Beitrages 290382 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: lupus47

  • Hallo lupus47 : Ich hatte heute den gleichen Fehler.

    Die Softwareaktualisierung (PackageKit) in der Kontrollleiste kann keinen Signierungsschlüssel importieren deswegen die Fehlermeldung.


    Mach einfach an der Konsole als root

    Code
    zypper up


    dann wirst Du gefragt: Wollen Sie den Schlüssel abweisen, ihm temporär oder immer vertrauen? [a/t/i/?] (a):
    Mit der Taste I (i wie ida) wird der Schlüssel geschrieben.

    Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt. Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

    Für den Inhalt des Beitrages 290384 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Heinz-Peter

  • Heinz-Peter


    Sauerland hat immer gepredigt alles was Packegekit ist zu deinstallieren. Und er hatte recht damit. ;)

    AMD Ryzen 5 3500U with Radeon Vega Mobile Gfx

    Für den Inhalt des Beitrages 290386 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Rhiller

  • Hallo Rhiller ,


    Sauerland hat immer gepredigt alles was Packegekit ist zu deinstallieren. Und er hatte recht damit.

    So pauschal ist diese Aussage heute definitiv falsch und führt in letzte Konsekuenz diese Forum weiter in die Bedeutungslosigkeit ... :cursing::cursing:


    Leider läßt die tolle "ausgereifte" Forumssoftware keine Übernahme von Zitaten in neue Themen zu..... :cursing:

    ... deshalb geht es hier weiter ....


    Die große Mehrheit der mir bekannten User möchte sich nunmal nicht mit dem Terminal auseinandersetzen aber trotzdem gerne Linux benutzen.

    Für den Inhalt des Beitrages 290394 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Petert