Probleme bei der Installation von anyconnect

Hinweis: In dem Thema Probleme bei der Installation von anyconnect gibt es 22 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Hallo zusammen,

    ich muss diesen Thread auf "unerledigt" stellen. Ich habe ja nun die Konfiguration gefunden und abgeschlossen. Jetzt bekomme ich folgene Meldung:



    Das ich ein Passwort eingeben muss, ist mir klar. Die Frage ist nur, wo? Es kommt nirgendwo eine Passwortabfrage, wenn ich mich verbinden möchte... :/

  • Dort zeigt er nur einen Fehler an, wenn man auf die kleine Fläche neben dem "https:" klickt. Eintragen kann man da leider nichts...


    ;(

  • Poste die VPN Config

    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 281591 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Dort, wo das Zeuchs hingespeichert hast, was du von deinem VPN Provider erhalten hast.

    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 281619 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung

  • Habe das hier damit gefunden:


  • Bist du dir sicher, dass du diese VPN wirklich brauchst?

    Wenn du studieren möchtest, ist doch ein gewisses Vermögen zu eigenständiger Recherchearbeit Voraussetzung?


    Lies mal in aller Ruhe nach, was da deine Universität so alles schreibt und vorgibt.

    Und Danke, dass ich für dich suchen durfte.


    Wenn du das ohne diese Javasoftware regeln möchtest, brauchst du die kompletten Zugangsdaten von der IT der Uni.

    In der Regel sind das ein paar Dateien. Dein Cert samt Key, CA und Config sind das Mindeste.

    Fragen sie ihre IT.


    Da die Uni Linux gar nicht zu kennen scheint, halte dich an die MAC Doku. ( alle Apple Betriebssysteme haben Unix im Stammbaum und sind letztlich mehr oder weniger SysV Derivate.)

    Sokrates sagte, dass er nichts wisse.
    Ich bin viel, viel klüger als Sokrates.
    Ich weiß ganz genau, dass ich gar nichts weiß.

    Für den Inhalt des Beitrages 281631 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Berichtigung