openSUSE Tumbleweed: Sabnzbd in Kombination mit NZB Monkey

Hinweis: In dem Thema openSUSE Tumbleweed: Sabnzbd in Kombination mit NZB Monkey gibt es 92 Antworten auf 10 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Da ich nicht weiß was das Programm macht oder machen soll ist bei mir hier Ende ... und die Repos mit Debug oder Source kannst du löschen im Yast - Repoliste

  • kein Problem, wie gesagt, Programm scheint ja installiert zu sein - ist bestimmt ein ganz einfacher Befehl im terminal den man eingeben muss, um die installierte Programm Start Datei zu öffnen. Danke trotzdem und alles Gute erstmal..

    Für den Inhalt des Beitrages 288187 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: hegezeit

  • Update: die Suche nach sabnzbd via "Dolphin" Programm ergab diese Treffer, danke Euch für Hilfe.


    https://paste.opensuse.org/85145870

    Ist dort eine Readme Textdatei zu finden? In den Dateien beschrieben die Entwickler das Vorgehen.

    Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt. Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

    Für den Inhalt des Beitrages 288188 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Heinz-Peter

  • hegezeit ; Was für Ausgabe kommt nach

    Code
    zypper in SABnzbd

    ??

    Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt. Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

    Für den Inhalt des Beitrages 288195 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Heinz-Peter

  • Guten Morgen liebes Forum,


    beim Thema sabnzbd wollt ich nun erst mal alles zurück nehmen und nochmal in Ruhe mit Euch gucken, wie das geht.

    siehe code, die beiden Befehle die ich eingab, zum de-installieren und zum Bereinigen gewählt.


    Den Befehl zum neu-installieren noch nicht. ( zypper -vv in SABnzbd )


    Hier, was das Terminal aussagt. Gibt es bei mir irgendeinen grundsätzlichen Setting Fehler? (unabhängig zum Thema sabnzbd)


    Für den Inhalt des Beitrages 288227 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: hegezeit

  • hegezeit ;Zeige noch

    Code
    zypper lr -d

    Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt. Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

    Einmal editiert, zuletzt von Heinz-Peter ()

    Für den Inhalt des Beitrages 288229 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Heinz-Peter

  • Für den Inhalt des Beitrages 288231 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: hegezeit