QuickSteuer2020 mit Wine

Hinweis: In dem Thema QuickSteuer2020 mit Wine gibt es 85 Antworten auf 9 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Poste:

    Code
    Typper lr -d

    Wenn der key nicht vorhanden ist, einfach das Repo löschen und noch mal hinzufügen......


    War übrigens ein Schreibfehler von mir, zypper rm und zypper rr.....

    Für den Inhalt des Beitrages 279504 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Unter WineHQ wurde bei "QuickSteuer 2020" das Ranking Platinum vergeben (wobei das getestet wurde mit wine 5.3-staging und Ubuntu 19.10 "Eoan")

    Ich betreue selbst einige Anwendungen und Spiele in der AppDB und finde, dass "Platinum" eher zu schnell vergeben wird. Insbesondere wenn man alles in das gleiche Prefix unter ~/.wine installiert. Zu diesem Thema hatte ich 2015 einen Vortrag auf der ubucon in Berlin gehalten.


    "Staging" beinhaltet einige Patches und ist mit "wine-staging" auch ein separates Paket.


    Unter "Tumbleweed" verfahre ich so, dass ich immer die neuste Entwicklerversion von "wine" (ohne Staging) - in diesem Falle aktuell 5.8 - installiere. Vorwärts immer - Rückwärts nimmer!

  • @Sauerland

    Ok, hab ich gemacht. Hab ich jetzt den key oder nicht ?

    Woran erkenne ich, dass ich den key habe / nicht habe ?

    Für den Inhalt des Beitrages 279518 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mikado

  • Woran erkenne ich, dass ich den key habe / nicht habe ?

    Daran, dass das Repository eingebunden wurde. Hätte es Probleme mit dem Schüssel gegeben, hättest du eine Meldung erhalten.

  • OK. Nachdem das keine Probleme gab, hab ich anschließend

    Code
    zypper in -f wine

    gemacht, was auch sauber durchlief.

    (Weiterhin fiel mir bei dieser Installation auf, das das Paket winetricks gleich mit installiert wurde.)


    Nun ist wine installiert. Fehlt mir als nächstes noch PlayOnLinux.

    Für den Inhalt des Beitrages 279520 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mikado

  • Stellt sich nun die Frage, wie ich PlayOnLinux installiere. Das möchte ich ja (wie im Post 1 beschrieben/zitiert) aus games:tools nehmen.


    Ich habe jetzt mal nachgesehen und dazu folgendes gefunden:

    https://download.opensuse.org/…tools/openSUSE_Leap_15.1/


    Wie genau das Paket für PlayOnLinux heißt, weiß ich jetzt auch:

    (nachdem ich im Yast nachgesehen habe, wie das Paket im offiziellen Repo heißt, was ich ja nicht nehmen will)

    PlayOnLinux


    Kann ich mit den nachfolgenden Befehlen dann PlayOnLinux installieren?

    Code
    zypper ar -f -p 70 https://download.opensuse.org/repositories/games:/tools/openSUSE_Leap_15.1/ PlayOnLinux
    zypper in -f PlayOnLinux

    Oder wäre das falsch?

    Für den Inhalt des Beitrages 279523 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mikado

  • Nun ist wine installiert. Fehlt mir als nächstes noch PlayOnLinux.

    Ein eigenes sogenanntes "Prefix" anzulegen ist an sich kein Hexenwerk:

    Code
    mkdir ~/QuickSteuer2020
    export WINEPREFIX=~/QuickSteuer2020
    cd Downloads # bzw. zu dem Ordner wo sich die Installationsroutine befindet.
    wine Setup.exe
  • Warum die "ältere" Version aus dem games Repo, wenn im OSS Repo eine neuere vorhanden ist?

    Für den Inhalt des Beitrages 279530 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Sauerland

  • Warum die "ältere" Version aus dem games Repo, wenn im OSS Repo eine neuere vorhanden ist?

    1. Weil ich es so in den Beiträgen von wurzel99 gelesen hab: Siehe Zitat in meinem Post 1. Oder zumindest so verstanden hab.

    2. Weil ich gelesen habe:

    Zitat

    Distribution Repository

    This method is probably the one that most users will use first. It has the advantage that it will provide generally a package approved by your distribution and thus generally better integrated with your OS.

    Unfortunately, this method is not guaranteed to have the most updated version of the software. As for that, the updates on the repositories are not maintained by the PlayOnLinux team. It is because of this that distribution repository version are delayed by one or two revision. This may have the negative effect of not being able to properly use the tools that interact with the site (eg uploading of error reporting).

    Quelle: http://wiki.playonlinux.com/index.php/Installing_PlayOnLinux


    und 3. - das dürfte auch der Hauptgrund sein - weil ich (noch) keine Ahnung von wine, PlayOnLinux, ... habe.


    Was schlägst du vor? Das Paket nehmen, was ich im Yast gefunden habe?

    Für den Inhalt des Beitrages 279537 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: mikado