openSUSE Tumbleweed: Sabnzbd in Kombination mit NZB Monkey

Hinweis: In dem Thema openSUSE Tumbleweed: Sabnzbd in Kombination mit NZB Monkey gibt es 92 Antworten auf 10 Seiten. Der letzte Beitrag () befindet sich auf der letzten Seite.
  • Gerade für Anfänger finde ICH zypper die bessere Wahl.

    Ich sehe was ich mache und bei fehler kann ich in Forum die Ausgabe posten.

    wie war das Thema in diesem Threat nochmal ?? .....;)


    n.b. .. das kannst Du doch nicht wirklich selber glauben ... (besser kein smiley)

    Für den Inhalt des Beitrages 288257 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Petert

  • Ein update zeigt alle vorhandenen nicht installierten Snapshots an und man kann von denen auswählen. Ein upgrade installiert absolut alles.

    Wirklich? Bei mir nicht. Wie rufst du das auf?


    Code
    user@rechner:~> tumbleweed update
    choosing latest version
    switching from 20210120 to 20210121? [y/n] (y):n
    exiting

      

    Code
    user@rechner:~> tumbleweed upgrade
    choosing latest version
    switching from 20210120 to 20210121? [y/n] (y):n
    exiting

    Auf meinen Rechnern funktioniert das so: Bei der Initialisierung werden lediglich die Haupt-OSS-Repositorys OSS und NON-OSS umbenannt.


    Man beachte das Datum am Ende des Repositorynamens.


    Mehr passiert nicht. Die Repos verweisen jetzt auf statische Snapshot-Versionen.

    Durch diese Umbenennung bleibe ich immer innerhalb der Tumbleweeddistribution vom 20.01.2021.

    Nicht mehr und nicht weniger.


    Ein

    Code
    tumbleweed update




    (oder auch upgrade) ersetzt eigentlich nur die Befehlsfolge:


    Code
    tumbleweed switch
    zypper ref
    zypper dup

    Man wechselt also zu einer anderen Tumbleweeddistribution (bei switch ohne Datumangabe in die Neueste), die Reponamen werden also angepasst.

  • so ein Unsinn sollte hier wirklich nicht verbreitet werden ... und darf auch nicht so stehen bleiben !!! ....

    Du verstehst wieder, wie so oft, nicht, worum es geht.

    Es geht um den Befehl von tumbleweed-cli


    tumbleweed update

    und

    tumbleweed upgrade


    Du scheinst wieder klüger zu sein als die Programmierer selber:


    Update und upgrade sind in diesem Fall identisch!





    .... und ist auch einem "Dr." unwürdig ...


    Was meiner würdig oder unwürdig ist, entscheidest nicht du.

    Dafür ist dein Wissen viel zu gering.

    Einmal editiert, zuletzt von Dr.Heinberg ()

    Für den Inhalt des Beitrages 288260 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: Dr.Heinberg

  • 7 + 10 + 13 sollen gelöscht werden im YAST.

    nur dort ist es anders aufgelistet, welche dort sind die 7, 10, 13 aus dem Terminal?


    https://paste.opensuse.org/28915521

    Für den Inhalt des Beitrages 288261 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: hegezeit

  • Ach , Mäusel ... pass mal auf .. erstens musst du deine Ausgaben in Code-Tags liefern ... damit erübrigt sich schon ein großer Teil deiner Fragen ...

  • im Post #64:

    meine Terminal Infos sind doch per "Code" aufgeführt. Ich füge immer das im Terminal markierte (und auf Kopieren klickend) hier im leeren Feld ein und markiere immer dann den eingefügten Text und klicke dann auf das Symbol "Code".

    Für den Inhalt des Beitrages 288266 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: hegezeit

  • nur dort ist es anders aufgelistet

    Im Yast kannst du die Sortierung auch ändern - zum Beispiel nach Name oder URL sortieren lassen. einfach mal auf die entsprechenden Felder klicken.

    welche dort sind die 7....

    Vergleiche die Namen bzw. URL!

    Code
    7 .......openSUSE-20210118-0.....hd:/?device=/dev/disk/by-id/usb-_USB_DISK_3.0_07BC1B07D7E0128B-0:0-part2

    In deiner YAST-Ausgabe wäre das das Repo in der 5. Zeile.


    Die anderen entsprechend behandeln.

  • okay, hab´s

    :)


    7, 10, 13 gelöscht. Ergebnis =

    3 Mal editiert, zuletzt von hegezeit ()

    Für den Inhalt des Beitrages 288270 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: hegezeit

  • @dr. heinberg

    Sorry, kaum schaut man mal ein paar Tage nicht nach...;)

    Du hast natürlich recht. Inzwischen ist das nicht mehr unterschiedlich.:) Ändert aber nichts daran, dass Du alle Versionen seit Deinem letzten Update sehen würdest, so es denn mehrere gäbe.


    Herzlichst, Gisela

    Für den Inhalt des Beitrages 288272 haftet ausdrücklich der jeweilige Autor: giff